fbpx

Tag Archives: sportshirts

Firmenlauf Münster

Was ist ein Firmenlauf? Firmenlauf auch als Firmencup, Unternehmenslauf, FUNLauf bezeichnet wird, ist eine Laufveranstaltung, an der sich einzelne oder mehrere Mitarbeiter eines Unternehmens, kann aber auch eine Behörde, Schule oder Verein sein, teilnimmt. Die Strecke, die von dem Teilnehmer gelaufen wird, liegt in der Regel zwischen 4 und 7 KM. Weshalb es nur so eine kurze Strecke ist, liegt […]

Polyester

Polyesterfasern gehören zu den beliebtesten Kunstfasern, die in der Modebranche verwendet werden. Hauptsächlich liegt es daran, dass Polyester sehr günstig ist. 1940 wurde das synthetische Polyester entwickelt und in verschiedenen Varianten hergestellt bzw. entwickelt. Polyester wird in verschiedenen Varianten hergestellt und kann sowohl als Mikrofaser verarbeitet werden, was 3 Mal dünner ist als Seide, aber auch in […]

Gruppenshirts – Gemeinsam auffallen

Gruppenshirts sind extrem beliebt und für allen möglichen Anlässe zu gebrauchen. Ob bei gemeinsamen Ausflüge, als Firmenshirts oder ob man als Verein unterwegs oder als Kegelclub zum Beispiel. Man möchte die Zusammengehörigkeit zum Ausdruck bringen und das geht meistens über Gruppenshirts bzw. Team Shirts. Individuell bedruckte Shirts sind was Besonderes, denn es sind Shirts die […]

Fitnesswear – beim Sport gut aussehen

Früher hat man beim Sport einfach eine Jogginghose und ein schlabber Shirt angezogen. Aber die Zeiten sind vorbei. Heutzutage achten ganz vielen Menschen darauf, auch beim Sport gut und stylisch auszusehen, daher bieten auch immer mehr Unterthemen im Fitnessbereich, wie zum Beispiel „myprotein“ eine eigene Modelinie an, für all die Fitness Liebhaber. Von Shirts, Joggers, Hoodies, […]

Unser eBook für Sie:

IN 3 SCHRITTEN DIE PASSENDE

TEXTILDRUCKEREI FINDEN!

> mit wertvollen Insider-Tipps
> die häufigsten Fehler und wie man diese vermeidet
GRATIS DOWNLOAD
close-link

In 3 Schritten die passende Textildruckerei finden

eBook mit wertvollen Insider-Tipps!
GRATIS DOWNLOAD
close-link
Click Me