Posted on

14 Tipps, um einen optimalen T-Shirt Druck für jeden Anwendungsbereich zu erhalten

Wer vor der Aufgabe steht, T-shirts für den Verein oder die Firma usw. drucken zu lassen, kann auf eine Vielzahl an T-Shirts und Druckverfahren zurückgreifen. Es hängt von vielen verschiedenen Faktoren ab, welche Druckart man am besten auswählen sollte.
Wir haben für euch 14 Tipps zu den zwei besten Veredelungsarten beim T-Shirt Druck zusammengestellt, anhand derer man eine gute Entscheidung treffen kann. Schaut euch die beiden Videos an und lernt die beiden Textildruckarten “in Action” kennen!

Digitaler Direktdruck (DTG), z.B. Kornit Direktdruck usw:
1. Ist optimal für Einzelshirts und kleine Auflagen von 1-15 Stück geeignet, da kein großer Aufwand zum Einrichten der Druckmaschine anfällt
2. Es können Farbverläufe und auch mehrfarbige T-Shirts, Polos etc. bereits ab 1 Stück bedruckt werden
3. Bunte, vielfarbige Motive und Fotos sind ohne Probleme möglich
4. Die Haltbarkeit des Aufdruckes ist nicht so gut, eher für einmalige Aktionen wie z.B. Junggessellenabschiede etc. geeignet. Nich jedoch für den tagtäglichen Einsatz bei Firmen wie Handwerkern oder in der Gastronomie
5. Flächen auf T-Shirts zu drucken ist schwierig, es wird meistens kein homogenes Druckbild erreicht
6. Man kann keine Pantone- oder HKS-Farben drucken, d.h. es sind nur Annäherungen an bestimmte Farbtöne möglich
7. nicht für Massenproduktion von 50 bis mehreren tausend Stück geeignet, da jedes T-Shirt vorbehandelt werden muss und der Druckvorgang pro Motiv relativ lange braucht

Hier nun das Video vom Kornit Direktdruck:

Siebdruck/Textildruck (industrieller Plastisol-Siebdruck):
8. Für größere Auflagen von 15-25 Stück aufwärts geeignet. Bis zu mehreren tausend bedruckten Shirts möglich
9. gut haltbare, kontrastreiche, kräftige Farben
10. Farbverläufe und mehrere Farben sind sehr gut darstellbar, Fotos jedoch nicht
11. optimale Haltbarkeit beim Siebdruck! Nachdem die T-shirts bedruckt wurden, werden diese in einem Trockenofen bei ca. 160-180 Grad Celsius fixiert, sodass sich die Druckfarbe mit dem Stoff verbindet und ihre gute Haltbarkeit erreicht.
12. Beim Textilsiebdruck sind gedruckte Flächen sehr gut darstellbar, hier ist ein homogenes, gleichmäßiges Druckbild gewährleistet
13. Es kann nach vordefinierten Farben wie Pantone- oder HKS-Farben gedruckt werden, sodass der T-Shirt Siebdruck für Firmen mit CI (Corporate Identity) prädestiniert ist.
14. Es benötigt zwar etwas mehr Zeit, bis die Maschinen vorbereitet und eingerichtet sind. Seine Stärke hat der Siebdruck deshalb bei großen Auflagen, da jeder Druckvorgang auf die T-shirts sehr schnell durchgeführt wird und somit die Druckkosten pro Stück sehr günstig sind im Vergleich zum digitalen Direktdruck.
– Einrichtungskosten, deshalb für Großauflagen Firmenshirts usw. gut.

In unserem Video werden die einzelnen Schritte bis zum fertig bedruckten Shirt erklärt:

Du hast weitere Fragen oder benötigst Beratung, auf welche Textilien mit welchem Verfahren dein Motiv am besten gedruckt werden kann? Wir stehen gerne unter info@shirtfabrik24.de oder telefonisch zur Verfügung!

Posted on

Einen Banner Druck günstig bekommen lautet die Devise

Ich plane mit einigen Freunden eine Party. Hintergrund der Party ist unsere lokale Internetcommunity. Damit sich die Angehörigen unserer Community auch mal live zu Gesicht bekommen, planen wir diese Party. Natürlich wollen wir auch neue Mitglieder werben und deshalb wollen wir ein Banner aufhängen, dessen Design bereits steht. Nun gilt es die Frage zu klären, wo wir den Banner Druck günstig bekommen.
Bei der Frage wo wir den Banner Druck günstig bekommen, handelt es sich um die alles entscheidende Frage, da die restlichen Planungen für die Party und auch die Designfrage bereits geklärt sind. Die Frage, wo wir den Banner Druck günstig bekommen ist deshalb so entscheidend, weil wir unser Budget nahezu ausgereizt haben und ungern mehr von unserem eigenen Geld für das Banner investieren möchten. Wir wissen ja schließlich noch gar nicht ob die Party ein finanzieller Erfolg wird, da es ja nun die erste derartige Veranstaltung ist und uns somit die Vergleichsmöglichkeiten fehlen. Aus diesem Grund heißt das Motto für uns Sparsamkeit und wir müssen zusehen, dass wir unseren Banner Druck günstig bekommen. Somit ist wohl für jedermann verständlich, dass die derzeit entscheidende Frage lautet, wo wir unseren Banner Druck günstig erstellt bekommen.
[inline:Einen Banner Druck günstig bekommen lautet die Devise.jpg]
Wenn die Party ein Erfolg wird und wir diese dann nächstes Jahr nochmals veranstalten, sind ja Vergleichsgrößen vorhanden und wir müssen die Frage ob wir den Banner Druck günstig erhalten nicht mehr so ins Zentrum stellen. Selbstverständlich freuen wir uns auch dann, wenn wir den Banner Druck günstig erhalten und keine überteuerten Preise bezahlen müssen. Nur weil wir einen wirtschaftlichen Erfolg vorzuweisen hätten muss man ja nicht darauf verzichten diesen weiterhin zu optimieren. So würde auch bei einem Erfolg der Party danach geschaut werden wo man den Banner Druck günstig erhält.
Dies ist jedoch vorerst Zukunftsmusik und es steht weiterhin die Frage im Raum, wo wir unseren Banner Druck günstig herbekommen. Einer meiner Mitorganisatoren meint, dass das Internet Möglichkeiten bieten würde den Banner Druck günstig zu erhalten. Wir werden diese Möglichkeit neben anderen in Betracht ziehen und dann anhand der sich bietenden Möglichkeiten abwägen ob wir für unsere Maßstäbe einen Banner Druck günstig erhalten können.

Posted on

T Shirts selbst bedrucken für einen bunten Sommer

Neulich hat mich eine Bekannte angesprochen und mich gefragt, was denn aus meinem bunten Sommer geworden sei. Ich schaute sie fragend an und sie schob nach, dass ich letztes Jahr so tolle Shirts getragen hätte und jetzt so langweilig herumliefe. Langsam verstand ich was sie meinte, denn ich war im letzten Sommer dazu übergegangen meine T Shirts selbst bedrucken zu lassen. Dadurch, dass ich meine T Shirts selbst bedrucken lassen habe, habe ich mir natürlich auch einen gewissen eigenen Look angeeignet. Diesen Look bezeichnete meine Bekannte nun als meinen bunten Sommer. Ich erzählte ihr dann, dass ich gerade aus dem Büro gekommen bin und auch diesen Sommer wieder meine T Shirts selbst bedrucken lasse. Diese Information beruhigte sie ganz offensichtlich und sie wünschte mir alles Gute.
Ich muss allerdings gestehen, dass ich dieses Jahr noch keine T Shirts selbst bedrucken lassen habe. Ich wollte das immer mal wieder machen, bin aber noch nicht dazu gekommen. Meiner Bekannten habe ich das nur erzählt, weil ich weiß wie sie tickt und mit dem Satz, dass ich auch dieses Jahr wieder meine T Shirts selbst bedrucken lasse, meine Ruhe habe. Allerdings hatte dieses Gespräch auch sein Gutes, mir wurde mein vergangener Sommer wieder ins Gedächtnis gerufen und ich muss gestehen, dass es mir sehr gut gefallen hat meine T Shirts selbst bedrucken zu lassen. In meinen Erinnerungen habe ich auch ausschließlich Komplimente für die T Shirts bekommen.
[inline:T Shirts selbst bedrucken für einen bunten Sommer.jpg]
Diese Gedanken und Erinnerungen stachelten mich nun wieder an. Ich arbeite derzeit wieder ganz intensiv daran, momentan allerdings noch gedanklich, auch dieses Jahr wieder T Shirts selbst bedrucken zu lassen. Irgendwas hat das Treffen mit meiner Bekannten ausgelöst. Ich habe mir seitdem jedenfalls die T Shirts des letzten Jahres mehrfach hervorgeholt und angeschaut. Einige Ideen, wie ich wieder T Shirts selbst bedrucken lassen kann sind mir auch schon gekommen. Nun muss ich mich mal wieder hinsetzen und es in die Tat umsetzen die T Shirts selbst bedrucken zu lassen. Wenn ich die betrachte, was ich letztes Jahr für T Shirts selbst bedrucken lassen habe, dann kann man da noch einiges optimieren und dieses Jahr noch viel tollere T Shirts selbst bedrucken.

Posted on

Einen Schal bedrucken für Papa

Vor einiger Zeit habe ich für meinen Vater einen Schal bedrucken lassen. Meine Schwestern und ich stehen jedes Jahr wieder vor der Frage, was wir unserem Vater zum Geburtstag bzw. zu Weihnachten schenken sollen. Nunmehr stand mal wieder sein Geburtstag vor der Tür. Meine kleine Schwester schlug vor, dass wir einen Schal kaufen sollten. Ich hatte hingegen die Idee, einen Schal bedrucken zu lassen. Wir haben ihm in der Vergangenheit aber schon häufiger einen geschenkt, es sollte mal etwas besonderes sein, so dass alle den Vorschlag gut fanden, einen Schal bedrucken zu lassen. Es vergeht eigentlich kein Tag, an dem sich unser Vater nicht dieses Kleidungsstück um den Hals hängt. Das ist so etwas wie sein Markenzeichen. Wir mussten jetzt erstmal überlegen, mit welchem Schriftzug wir den Schal bedrucken lassen wollten und natürlich wo. Wir alberten natürlich erstmal lange herum, bis wir die ersten paar ernsthaften Ideen zusammentrugen.
[inline:Einen Schal bedrucken für Papa.jpg]
Letztendlich machte der Vorschlag meiner großen Schwester das Rennen, die meinte, wir sollten den Schriftzug 4 lieben Dich auf den Schal bedrucken lassen. Das fanden wir drei anderen total super und wir konnten zum nächsten Punkt übergehen. Wir sahen im Internet nach und gaben Schal bedrucken in die Suchmaschine ein. Wir fanden etliche Anbieter und verglichen die Preise. Wir entschieden uns recht schnell für einen. Wir einigten uns auf die Farbe und legten die Schriftart fest, mit der wir den Schal bedrucken lassen wollten. Es machte richtig Spaß, sich zu überlegen, wie man die Gestaltung vornimmt. Als wir damit fertig waren, erteilten wir online den Auftrag, den Schal bedrucken zu lassen und nun konnten wir nur warten. Wir freuten uns schon auf das Resultat unserer Kreativität. Nur einige Tage später traf die Lieferung dann ein und wir waren sofort begeistert, es war wirklich eine tolle Idee gewesen, einen Schal bedrucken zu lassen. Als der Geburtstag dann gekommen war, übergaben wir unserem Vater unser Geschenk und waren gespannt auf seine Reaktion. Und die war überwältigend. Er konnte nicht glauben, dass wir für ihn einen Schal bedrucken ließen. Auch die anderen Gäste waren beeindruckt und gratulierten uns zu dem Einfall, einen Schal bedrucken zu lassen.

Posted on

Für den Sommer einen Bikini bedrucken lassen

Endlich steigen die Temperaturen. Das lässt schon wieder die ersten Sommergefühle bei mir aufkommen. Klar, dazwischen steht noch der Frühling, aber ich plane bereits für den Sommer und zwar plane ich einen Bikini bedrucken zu lassen.
Es gibt schon wirklich tolle Bikinis zu kaufen, aber ich stehe auf selbstgemachte Sachen. Das ist individuell und ich kann mich damit besser identifizieren. Aus diesem Grund möchte ich mir für die Sommerferien einen Bikini bedrucken lassen. Die Muster, mit denen ich meinen Bikini bedrucken lassen möchte, stehen noch nicht fest. Ich bin mir nämlich noch nicht sicher, ob ich etwas selbst entwerfen soll oder mir ein bereits bestehendes Motiv aussuchen soll. Egal für welche Variante ich mich entscheide, wenn ich einen Bikini bedrucken lasse wird das eine Unikat.

Meiner besten Freundin habe ich bereits erzählt, dass ich mir einen Bikini bedrucken lassen möchte. Die hat mich etwas komisch angeschaut. Das liegt aber daran, dass bei ihr alles mit einem Markennamen versehen sein muss. Etwas selbst zu kreieren ist nicht so ihre Sache. Ich bin dann aber mal auf ihr Gesicht gespannt, wenn sie sieht, wie ich mir den Bikini bedrucken lassen habe. Da ich hier von einer ganz hervorragenden Arbeit ausgehe, wird sie ihre Meinung vielleicht doch noch revidieren. Eventuell kommt sie dann ja auch noch auf die Idee sich einen Bikini bedrucken zu lassen. Ich würde das auch in diesem Fall nicht als Nachahmung empfinden, sondern als Lob für meine Idee und Ausführung. Was sie auf jeden Fall umstimmen wird, ist der Zeitpunkt, an dem mir die Jungs nachschauen weil ich mir einen Bikini bedrucken lassen habe. Wenn das passiert, wird sie meine Idee sofort gut finden und dieser nacheifern wollen. Dies kann sie ja nicht auf sich sitzen lassen.
Ich werde mich jetzt erstmal um ein Motiv kümmern, mit dem ich meinen Bikini bedrucken lassen kann. Wenn das geschafft ist und ich damit zufrieden bin, dann kann es losgehen. Ich freue mich jetzt schon riesig auf den ersten Tag im Freibad, an dem ich ihn präsentieren kann. Also, auf gehts den Bikini bedrucken lassen. Der Vorgang kann doch so schwer nicht sein. Ich jedenfalls will unbedingt einen Bikini bedrucken lassen.

Fordern Sie mit 2 Klicks ihr individuelles Angebot an:

Jetzt Angebot anfordern

Alternativ können Sie uns natürlich auch gerne anrufen (Hotline 0681 – 965 900 13) oder eine Email an angebot@shirtfabrik24.de schicken.

Posted on

Für den Saunagang lasse ich einen Bademantel besticken

Ich bin ein leidenschaftlicher Saunagänger. Bei meinem letzten Besuch in unserem Wellnessbad, ist mir ein anderer Gast aufgefallen, der sich offenbar seinen Bademantel besticken lassen hat. Jedenfalls prangten auf der Brust zwei große Buchstaben.
Während der ersten Ruhephase sprach ich den Herrn darauf an, ob er sich seinen Bademantel besticken lassen hätte und ob die Buchstaben etwas zu bedeuten hätten. Der Herr bejahte, dass er sich den Bademantel besticken lassen hat und sagte, dass es sich bei den Buchstaben um seine Initialen handele. Er habe das machen lassen, damit er sich nicht aus Versehen den Bademantel eines anderen Gastes greife oder jemand anderes seinen Bademantel ergreife. Zusätzlich habe er sich auch noch in der Innenseite den Bademantel besticken lassen. Hierbei handelte es sich um seinen vollen Namen, nur damit bei den gleichen Initialen keine Missverständnisse aufkommen.
[inline:Für den Saunagang lasse ich einen Bademantel besticken.jpg]
Ich muss schon zugeben, dass ich von dieser Idee sehr begeistert war. Der Bademantel für sich, sah nicht besonders aus, da er ganz schlicht weiß war, aber dadurch, dass der Herr den Bademantel besticken lassen hatte, wurde dieser doch entscheidend aufgewertet. Vor allem hatte es mir auch der Hintergrund angetan, weswegen der Gast seinen Bademantel besticken lassen hatte. Ich hatte nämlich auch schon das eine oder andere Mal nach dem falschen Stück gegriffen und sogar schon einen Bademantel unfreiwillig getauscht.
Meine Begeisterung geht nun so weit, dass ich beschlossen habe mir auch einen Bademantel besticken zu lassen. Ich habe kurz überlegt mein gutes altes Stück dafür zu nutzen, mich dann aber kurzerhand dagegen entschieden. Nun werde ich mir einen ganz neuen Bademantel besticken lassen. Das gönne ich mir dann einfach mal. Auf die Idee mit den Initialen und dem vollen Namen in der Innenseite werde ich wohl zurückgreifen.
Bevor ich die Bestellung aufgebe, werde ich noch versuchen meine Frau dafür zu begeistern, sich auch einen Bademantel besticken zu lassen. Sie geht zwar sehr ungern in die Sauna, ist aber einem schönen Bademantel gegenüber bestimmt nicht abgeneigt. Und wenn wir ihren Bademantel besticken lassen, dann sieht der schon echt schön aus. Sie kann den dann ja auf ihrem nächsten Wellnesswochenende tragen. Damit werde ich sie bestimmt für meine Idee gewinnen können. Und zur Not setze ich meine Idee, einen Bademantel besticken zu lassen, eben alleine um.