Caps und Mützen zum Besticken sind der absolute Liebling der Werbeindustrie und das natürlich aus gutem Grund. So eignen sich Caps und Mützen optimal für Stickerei, z.b. zum Besticken mit Firmenlogos, Werbeslogans oder anderen öffentlichkeitswirksamen Motiven.

Hier kommen Sie direkt zu den Kategorien:

Caps

Mützen

Fordern Sie mit 2 Klicks ihr individuelles Angebot an:

Jetzt Angebot anfordern

Alternativ können Sie uns natürlich auch gerne anrufen (Hotline 0681 – 965 900 13) oder eine Email an angebot@shirtfabrik24.de schicken.

Caps & Mützen besticken lassen

Es eignen sich natürlich auch viele andere Textilien, wie zum Beispiel T-Shirts oder Sweat Shirts, um diese mit werbewirksamen Motiven und Schriftzügen veredeln zu lassen. Aber wenn man Caps und Mützen zum Besticken mit Werbemotiven nutzt, kann man sich sicher sein, dass sich der Aufwand auch lohnt. Immerhin werden Caps und Mützen bei jedem Wetter getragen und sind, im Gegensatz zu T-Shirts, samt Werbeanbringung, zu jeder Zeit sichtbar. Caps und Mützen mit Stickerei werden aber nicht nur von Firmen geordert, die sie zu Werbezwecken verteilen möchten. Unter anderem sind es auch Sportvereine, die bestickte Caps und Mützen bei den Textilveredelungsfirmen in Auftrag geben. Bei den Motiven, die für diese Caps und Mützen zum Besticken verwendet werden handelt es sich dann meistens um den Vereinsnamen, das Vereinslogo, ein Wappen oder andere vereinsspezifische Motive. Im Grunde genommen kann aber jeder Caps und Mützen zum Besticken bei einer Textilveredelungsfirma in Auftrag geben und dabei auch ganz eigene, vielleicht sogar selbst entworfene Motive anbringen lassen. Bei der Auswahl eines Motivs oder bei der Erstellung eines eigenen Motivs sollte man lediglich bedenken, dass der Platz auf Caps und Mützen zum Besticken etwas begrenzter ist als auf anderen Textilien. Ausserdem sollte man sich von den Mitarbeitern der Textilveredelungsfirmen vor einer Bestellung genau darüber informieren lassen, ob das gewünschte Motiv auch mit dem gewünschten Textilveredelungsverfahren umsetzbar ist – wie zum Beispiel bei Shirtfabrik24. So ist es beispielsweise nicht unbedingt möglich, eine Stickerei auf dem Schild eines Caps anbringen zu lassen. Und was man bei der Auswahl seines Motivs auch noch beachten sollte sind die Nähte an Mützen und Caps. Damit ein wirklich ansehnliches Ergebnis möglich ist, sollten die Motive, die man für Caps und Mützen zum Besticken aussucht, immer so anzubringen sein, dass keine Naht an den Caps oder Mütze das Motiv unterbricht. Bei Fragen oder Schwierigkeiten, die sich bei der Entwicklung oder Erstellung von geeigneten Motiven ergeben, kann man sich aber auch direkt an die Textilveredelungsfirmen wenden. Gute Beratung und Hilfe bei Entwicklung von Motiven sind hier meist selbstverständlich und Teil des umfangreichen Services der Textilveredelungsfirmen, wie z.b. bei Shirtfabrik24. Hier muss man übrigens auch kein Firmenvorstand oder Vorstand eines Sportvereins sein, wenn man Caps und Mützen zum Besticken in Auftrag geben möchte.