fbpx

Sticken für Werbung und Corporate Identity

Im Allgemeinen ist das Sticken eine Technik des Verzierens von Stoff mit verschiedenen Mustern, indem man den Stoff in einem Rahmen aufspannt und dann Fäden in unterschiedlichen Farben aufgenäht oder durchgezogen werden; bekannt ist die Stickerei seit Jahrtausenden, schon im alten Ägypten kannte man diese Technik. Im Laufe der Jahre wurde das Sticken immer wieder weiterentwickelt und in der heutigen Zeit gibt es viele verschiedene Stichtechniken beim Sticken wie etwa den Kreuzstich, den Kelimstich, die Goldstickerei und viele weitere mehr.


Fordern Sie mit 2 Klicks ihr individuelles Angebot an: Hier klicken
Alternativ können Sie uns natürlich auch gerne anrufen oder direkt eine Email schreiben: zu den Kontaktdaten
Sticken für Werbung

Durch die Weiterentwicklung der Technik des Stickens ist es heutzutage möglich, Textilien nicht mehr per Hand zu besticken, sondern auch komplizierte Muster mit professionellen Sticksystemen und -maschinen zu sticken. Dadurch wurde es möglich, Textilien massenhaft mit identischen Mustern zu besticken, was nicht nur zum kreativen Gestalten von Textilien genutzt wird, sondern auch im Bereich der Werbung, bei der Herstellung von Werbetextilien sehr beliebt ist. Möchte man zum Beispiel ein Firmenlogo, einen Markennamen oder ein bestimmtes Produkt bei seiner Zielgruppe bekannt machen, so kann man diese auf T-Shirts, Poloshirts, Sweatshirts oder andere Textilien sticken lassen und mit dieser Werbung auf unterschiedlichen Oberflächen Aufmerksamkeit erwecken. Auch kann man diese Werbung auf Caps, Stirnbänder oder Stofftaschen sticken und somit die Auswahl an bestickten Werbeträgern erweitern, mit denen man auch weitere Zielgruppen erreichen kann, wie etwa Sportler, welche die Kopfbedeckungen tragen. Die Werbung auf Textilien kann man unter anderem auch durch das Bedrucken platzieren, aber auch das Sticken als Technik ist hierbei sehr beliebt. Während man bedruckte Werbeträger auch in einer Druckerei oder in einem Geschäft für Fotografie vor Ort bekommen kann, bieten sich im Bereich Sticken auf Textilien zu Werbezwecken vor allem Anbieter an, welche man im Internet findet. Der Vorteil einer Online-Suche ist dabei der, dass man die größte Auswahl an Möglichkeiten findet, für welche Textilien man sich entscheiden möchte. Auch gibt es bei den verschiedenen Anbietern oft Preisunterschiede, die ein Argument dafür sein können, bei welchem Dienstleister man seine Werbung sticken lässt.

Nicht nur auf Kleidung und Kopfbedeckungen kann man etwas sticken, die Stickerei ist auch für Textilien wie Handtücher oder Schürzen beliebt. Am Beispiel der Handtücher sieht man auch, dass man nicht nur für die Werbung etwas auf Textilien stickt, sondern damit auch ein Stück Corporate Identity zeigen kann – indem man in einem Hotel beispielsweise den Namen des Hotels auf die hauseigenen Handtücher sticken lässt. Corporate Identity lässt sich über das Sticken von Namen auf Textilien aber auch auf Shirts, Kappen und ähnlichem ausdrücken, was etwa bei Sportvereinen und Mannschaften beliebt ist.

Mit uns als Partner erhalten Sie ihre bedruckten Textilien rechtzeitig:

EXPRESS ab 3 Tage!
Schnellste Express-Liefermöglichkeit bei Bestellung heute:  15/12/2019 

> Jetzt anrufen: 0681-965 900 13
> oder per Email an info@shirtfabrik24.de
Beratung / Anfrageformular
close-link
GEWINNE 25 SHIRTS mit DRUCK für 340,94€!*

Der Gewinner wird am 30.06.20 unter allen Anmeldungen ausgelost.

Jetzt GRATIS teilnehmen
* 25 Basic-Shirts mit 1-farbigem Aufdruck. Lieferzeit 1 Woche ab Grafikfreigabe. Der Gewinn kann nicht ausgezahlt werden. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
close-link