shirts drucken

Motive auf Shirts drucken bringt…

…peppt langweilige Shirts auf

T-Shirts werden selten uni und ohne Aufdruck von Motiven gesehen. Heute wird man in der Regel Motive, Bilder oder Schriftzüge auf Shirts drucken, damit die Shirts nicht mehr so “langweilig” aussehen. Sehr gerne zeigen Teenager auch welche Band oder welchen anderen Star aus Film, Musik oder Fernsehen sie besonders gerne haben. Bilder dieser Lieblinge kann man auf die Shirts drucken und so immer seinen persönlichen Star überall mitnehmen. Bilder oder Motive auf Shirts drucken bedeutet eine kostenlose Werbung, die durch den Träger der Shirts eine breite Menschenmasse erreicht ohne Kosten für den Werbenden zu verursachen. Dieses Werbemittel ist auch in die Marketingabteilungen der Unternehmen eingezogen und so lassen die Werbefachleute als Werbegeschenke für Kunden gerne das Firmenlogo oder den Slogan auf Shirts drucken.

Fordern Sie mit 2 Klicks ihr individuelles Angebot an: Hier klicken
Alternativ können Sie uns natürlich auch gerne anrufen oder direkt eine Email schreiben: zu den Kontaktdaten
Textildruck

Doch nicht nur Unternehmen und Teenager haben die Vorteile entdeckt Motive auf Shirts drucken zu lassen und so Shirts aus dem Vorjahr wieder aktuell zu machen bzw. Shirts für Werbezwecke einzusetzen. Diese Art des Marketings haben auch Künstler entdeckt und bessern so ihre Kasse auf. Sie lassen Bilder ihrer Band bzw. von sich selbst auf Shirts drucken und bringen diese als Fanartikel auf den Markt. Je nach Bekanntheitsgrad bzw. der Beliebtheit des Stars werden diese Shirts zu Verkaufsschlagern. Wer ein wirklicher Fan dieses Künstlers ist bezahlt auch gerne sehr viel Geld für ein solches Shirt – für Fans ist es eben nicht nur irgendein Shirt, sondern das Gesicht ihres Lieblingsstars.

Auf Shirts drucken kann man fast alle Motive, einfarbig oder bunt – ganz nach Wunsch. Die neue Technik ist auch in die Textildruckereien eingezogen und so ist sowohl der Flexdruck, der Siebdruck oder der Direktdruck möglich. Vereine und Verbände lassen ihr Logo auf Shirts drucken – einerseits für die Mitglieder und andererseits als Werbemaßnahme. Nicht nur private Unternehmen, Verbände und Vereine greifen auf diese Shirts zurück, auch staatliche Stellen wie z. b. die Polizei lassen Schriftzüge und Logos auf die Shirts drucken, damit auch eine Privatperson den Polizisten im Dienst sofort erkennen kann. Das gilt auch für das Rote Kreuz, der privaten häuslichen Krankenpflege, Ärzten und anderen Bediensteten des öffentlichen bzw. des kirchlichen Dienstes.

Wenn es um eine ganz bestimmte Sache geht und die Menschen auf die Straße demonstrieren sollen – auch dafür lässt man Slogan, Forderungen auf Shirts drucken. Einerseits werden so Gleichgesinnte sofort erkannt – andererseits macht man für die Interessen der Gruppe Werbung. Die Shirts werden günstig verkauft und so füllen sich nebenbei auch noch die Kassen für die nächste Demonstration. Wie Sie sehen, kann man alles auf Shirts drucken, was bildlich festgehalten werden kann. Und bedruckte Shirts sehen doch gleich viel interessanter aus.

Unser eBook für Sie:

IN 3 SCHRITTEN DIE PASSENDE

TEXTILDRUCKEREI FINDEN!

> mit wertvollen Insider-Tipps
> die häufigsten Fehler und wie man diese vermeidet
GRATIS DOWNLOAD
close-link

In 3 Schritten die passende Textildruckerei finden

eBook mit wertvollen Insider-Tipps!
GRATIS DOWNLOAD
close-link
Click Me