Mit T-Shirt Sponsoring im Gespräch bleiben

Die Bereitschaft der Menschen, Geld auszugeben, variiert von Woche zu Woche. Sie ist abhängig von den Preisen, der Einkommensentwicklung und auch der Gemütszustand spielt eine große Rolle. Wer zufrieden ist, konsumiert mit mehr Elan. Unternehmen in sämtlichen Branchen investieren deshalb viel Geld in ein gutes Marketing – vor allem in zielgruppenorientierte Werbung und positive Kommunikation.

Eine Möglichkeit ist das Sponsoring. Wikipedia definiert es als „[…] Förderung von Einzelpersonen, einer Gruppe, Organisation oder Veranstaltung durch eine Einzelperson, eine Organisation oder ein kommerziell orientiertes Unternehmen in Form von Geld-Sach- und Dienstleistungen mit der Erwartung, eine […] Gegenleistung zu erhalten“. In einfachsten Worten: Das Unternehmen gibt dem Verein oder der Gruppe etwas Geld, dafür erwähnt die Gruppe das Unternehmen wohlwollend als Sponsor und macht dadurch gleich ein bisschen Werbung.

Der Unternehmensname auf Shirts

Mit Sponsoring, vor allem im kleinen, regionalen Bereich, bringen sich Unternehmen ins Gespräch. Sie wirken engagiert, wenn sie eine Kita mit neuen Spielzeugen ausstatten. Der Musikverein hängt gerne ein Banner beim nächsten Konzert auf, wenn Firma XY dafür die Programmhefte drucken lässt. Unübertroffen ist jedoch das Sponsoring im sportlichen Bereich. Auf Deutschlands liebstem Rasen – dem Fußballplatz – sind die Seiten mit Bannern bespannt. Etwas näher am Menschen ist Sponsoring, wenn der Name der Firma auf T-Shirts prangt. Shirts werden zu vielen Gelegenheiten getragen und deshalb von vielen Menschen gesehen. Für eine Firma sind sie deshalb ein hervorragendes Kommunikationsmittel.

T-Shirt-Druck vom Fachmann

Für bedruckte Shirts ist Shirtfabrik24.de erste Anlaufstelle. Wir erledigen kleine und große Druckaufträge ab einem Kontingent von 25 Stück professionell, schnell und mit dem nötigen Know-How. Mit unserem Siebdruckverfahren liest sich Ihr Firmenname lange Zeit klar und deutlich auf T-Shirts aller Art. Wir bieten verschiedene Möglichkeiten der Kooperation an, wenn Sie sich für Sponsoring interessieren. Fragen Sie gleich an – telefonisch oder über unser Anfrageformular.


Gesponsorte Shirts erregen Aufmerksamkeit

Die Gelegenheiten für Sponsoring sind gerade im Sport sehr vielfältig. Nicht nur im Fußball lesen sich die Namen der Sponsoren auf den Trikots oder in der Vereinszeitung. Im Radsport oder auf Laufveranstaltungen finden sich Gruppen oder Einzelpersonen, die gerne ein gesponsortes Shirt tragen. Regionale Events sprechen dabei vor allem für lokale Firmen und kleinere Betriebe die direkte Zielgruppe an. Altstadtlauf in Ottweiler, Saarwiesenlauf in Hilbringen, Saaraltarmlauf in Saarlouis – wer beispielsweise einen Blick in den Veranstaltungskalender des Saarlandes wirft, findet allein im September noch zahlreiche weitere Möglichkeiten, sich als Sponsor für Laufshirts einzubringen.

Hat Ihnen unser Artikel gefallen? Teilen Sie ihn gerne auf Facebook!