fbpx

Gute Arbeit bei der Abizeitung

Die Planungen für unser Abitur, jedenfalls für die damit verbundenen Veranstaltungen und Aktionen, laufen auf Hochtouren. Ich befinde mich im Team für die Abizeitung und muss sagen, dass es überraschend gut läuft, oder besser gesagt wir gut in der Zeit liegen.
So eine Abizeitung bringt ja auch eine Menge Arbeit mit sich. Darüber denkt man gar nicht so nach. Dadurch, dass die ganzen Charakterisierungen der einzelnen Schüler von anderen Schülern geschrieben werden, erhält man den Eindruck, dass man selbst, als Redakteur oder anderer Verantwortlicher der Abizeitung, gar nicht so viel tun muss. Man denkt sich so, dass die Sachen nur kurz gelesen, etwas korrigiert und zusammengefügt werden müssen. Aber weit gefehlt, eine Abizeitung bringt wesentlich mehr Arbeit mit sich.
[inline:Gute Arbeit bei der Abizeitung.jpg] Zum Beispiel ist das Layout sehr arbeitsintensiv. Die Abizeitung soll ja schließlich gut aussehen. Wir haben insgesamt drei Tage dafür gebraucht, einen vernünftigen Entwurf fertigzustellen. Der war dann allerdings auch schon nahezu perfekt und das Layout stand somit für unsere Abizeitung. Hier gilt übrigens der Dank Tom, der sich mit seinem Kenntnissen echt um den Jahrgang verdient gemacht hat.
Nach dem Layout kam es darauf an, eine vernünftige Gesamtkonzeption zu entwerfen. Was kommt wohin, in welcher Abfolge und so weiter. So eine Abizeitung sollte schon einen logischen Aufbau haben. Überraschenderweise haben wir hier sehr schnell eine Lösung gefunden, die zwar nicht abschließend war, jedoch eine sehr gute Arbeitsgrundlage für die weiteren Aktionen der Abizeitung darstellte.
Abschließend war die Konzeption deswegen nicht, weil wir noch nicht die notwendigen Rückmeldungen aus dem Jahrgang und der Lehrerschaft hatten. Wir wollen ja in unsere Abizeitung auch einen großen Statistikteil und einen Bereich für Sprüche und Wünsche einfügen. Den nötigen Platz hierfür können wir allerdings erst bestimmen, wenn ein Großteil der Rückmeldungen vorliegt. Wenn das der Fall ist, können wir abschließend mit der Konzeption fortfahren.
Ich gehe davon aus, dass wir in den nächsten zwei Wochen alle Rückmeldungen zusammen haben und wir dann die Abizeitung abschließen können. Hierfür werden bestimmt nochmals zwei bis drei Tage ins Land gehen, aber danach kann unsere Abizeitung rechtzeitig in den Druck gehen. Unsere Mitschüler können sich auf ein wirklich tolles Exemplar freuen.

Mit uns als Partner erhalten Sie ihre bedruckten Textilien rechtzeitig:

EXPRESS ab 3 Tage!
Schnellste Express-Liefermöglichkeit bei Bestellung heute:  27/09/2019 

> Jetzt anrufen: 0681-965 900 13
> oder per Email an info@shirtfabrik24.de
Beratung / Anfrageformular
close-link
GEWINNE 25 SHIRTS mit DRUCK für 340,94€!*

Der Gewinner wird am 31.10.19 unter allen Anmeldungen ausgelost.

Jetzt GRATIS teilnehmen
* 25 Basic-Shirts mit 1-farbigem Aufdruck. Lieferzeit 1 Woche ab Grafikfreigabe. Der Gewinn kann nicht ausgezahlt werden. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
close-link