Für den Verein richtig werben

Vereine und sozialen Organisationen leben von Spenden, sowie ehrenamtliches Engagement. Doch oft gehen die Mitgliederzahlen zurück, die Spenden werden weniger und auch ehrenamtlich möchte nicht mehr tätig sein. Daher ist es sehr wichtig, dass gutes Marketing durchgeführt wird.

Wir haben ein paar Ideen zusammengestellt, wie ihr durch gute Werbung, neue Mitglieder sowie mehr Spenden bekommen könnt.
Egal ob es sich um einen Fußball, Tennis, Karate Verein handelt oder doch was Soziales. Fakt ist, dass Vereine von ihren Mitgliedern leben und auch von all den Spenden die in die Vereinskasse hereinkommen.

Kooperation mit Sponsoren

Sponsoring ist eine bewährte Methode, Geld in die Vereinskasse zu bekommen. Mit einem Sponsoringvertrag legt ihr fest, welche Unterstützung ihr erhaltet und was der Sponsor dafür erwarten kann. Der Vorteil dabei ist, dass der Sponsor, bei einem Sponsoringvertrag, das Geld von der Steuer absetzen kann. Daher sind immer viele Unternehmen offen dafür, als Sponsor zu helfen, denn sie bekommen ein Teil der gespendete Summer zurückerstattet.

Social Media

Social Media ist heutzutage die beste Option, um auf Vereine, Organisationen sowie Projekte und vieles mehr, aufmerksam zu machen. Entweder mit null Investition oder falls doch, dann ist das in kleinen Rahmen, sodass es meistens im Budget passt. Falls ihr noch keine Facebook und Instagram Seite für eure Organisation oder Verein habt, sollte ihr als allererstes genau damit anfangen. Denn man kommt um Social Media heutzutage einfach nicht mehr drum herum. Wichtig ist auch, dass jemand dann eure Seiten betreut, der auch ein wenig Ahnung von Social Media hat und da auch Spaß dran hat, es zu verwalten. Informiert durch den Newsletter euren Mitgliedern, sowie Sponsoren, dass ihr nun auch online, auf Social Media vertreten seid und sie euch da folgen können, um immer update zu sein. Darüber hinaus solltet ihr auch auf euren Sponsoren dort aufmerksam machen, indem ihr sie auf Bilder markiert, verlinkt usw.

Vereins Botschafter

Es ist immer wichtig Vereins Botschafter zu haben. Die im Freundes- sowie Familienkreis über den Verein sprechen, die anstehende Projekte präsentieren und somit neue Mitglieder anwerben. Es kann eine Person sein, die in der Öffentlichkeit steht, aber auch ganz reguläre Mitglieder, die da Lust zu haben. Es ist wichtig „ein Gesicht“ zu haben. Menschen sehen gerne mit wem sie es zu tun haben. Welche Menschen hinter so eine Institution stehen und sobald die Sympathie rüberspringt, möchten immer mehr Menschen einen Teil davon sein und so ein Verein unterstützen.

 

Charity-Veranstaltungen

Wohltätigen Veranstaltungen sind eine gute Möglichkeit um die Mitglieder persönlich kennenzulernen, Spenden zu sammeln und Ideen auszutauschen. Viele Vereine machen entweder eine jährliche Charity-Veranstaltung oder aber auch zum Beispiel Tage der offenen Tür. Dadurch wird nicht nur der gute Zweck unterstützt, sondern man kann auch gleichzeitig neue Mitglieder werben und den Verein bekannter machen.
Wege in die Medien
Medienpräsenz ist immer eine gute Werbung, die eine große Reichweite erzielt. Es ist immer eine gute Idee mal die lokalen Zeitungen in Anspruch zu nehmen oder auch mal Fernsehsender. Ein kurzer Bericht über den Verein, was die Projekte genau zu bedeuten haben, wo wird geholfen und was getan, wer ist, Botschafter usw. ist sehr hilfreich und den Verein bekannter zu machen und auch hier eine gute Möglichkeit an neuen Mitglieder zu gelangen.
Newsletter

Ganz wichtig für die Vereinsmitglieder sowie Sponsoren ist der Newsletter. Daher empfehlen wir einen regelmäßigen Newsletter rauszuschicken. Ganz egal, ob wöchentlich, monatlich oder doch jährlich, wichtig ist, dass er regelmäßig verschickt wird. Selbstverständlich kann man auch auf den Social Media Kanäle die Follower darauf hinweisen und zu informieren, dass auf der Webseite sich jeder für den Newsletter unverbindlich registrieren kann.
Vereins-Merchandise

Viele Vereine sowie Organisationen haben mittlerweile eigenen Merchandise. T-Shirts mit dem Vereinslogo oder auch Fotos von den Projekten, aber auch Jutebeutel, Sweatshirts, es gibt unzähligen Optionen das eigene Merchandise zu haben und durch den Verkauf auch Geld in dem Spendenfonds einfließen zu lassen. Mitglieder fühlen sich dadurch mehr verbunden mit dem Verein und auch als Weihnachtsgeschenk für die Sponsoren ist es eine gute Idee.

Wenn all die Punkte umgesetzt werden, wird sich sicher bald folgendes ändern:

• Mitglieder und Sponsoren fühlen sich verbundener zum Verein
• Mitgliederzahl wird steigen und es werden mehr Menschen ehrenamtlich helfen wollen
• Neue Sponsoren kommen dazu
• Das Image des Vereins verbessert sich

Hat dir unser Artikel gefallen? – Teile es gerne auf Facebook!

Fordern Sie mit 2 Klicks ihr individuelles Angebot an:

Jetzt Angebot anfordern

Alternativ können Sie uns natürlich auch gerne anrufen (Hotline 0681 - 965 900 13) oder eine Email an angebot@shirtfabrik24.de schicken.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mit der Eingabe und Absendung Ihrer Daten erklären Sie sich einverstanden, dass wir Ihre Angaben zum Zwecke der Be antwortung Ihrer Anfrage und etwaiger Rückfragen entgegennehmen, zwischenspeichern und auswerten. Sie können diese Einwilligung jederzeit widerrufen. Siehe auch unsere Datenschutzhinweise.

Unser eBook für Sie:

IN 3 SCHRITTEN DIE PASSENDE

TEXTILDRUCKEREI FINDEN!

> mit wertvollen Insider-Tipps
> die häufigsten Fehler und wie man diese vermeidet
GRATIS DOWNLOAD
close-link

In 3 Schritten die passende Textildruckerei finden

eBook mit wertvollen Insider-Tipps!
GRATIS DOWNLOAD
close-link
Click Me