fbpx

Eine neue Schülerzeitung entsteht

Die Planung einer neuen Schülerzeitung erfordert eine Menge Aufwand, wie wir letztlich feststellen mussten. Eine Sache, die man mal eben im Vorübergehen macht, ist das nicht. Es erfordert ein großes Maß an Engagement und Zeit von allen Beteiligten.
Zuerst mussten wir bezüglich des Neuaufbaus unserer Schülerzeitung Rücksprache mit der Schulleitung halten. Eine Schülerzeitung darf nämlich ohne deren Zustimmung nicht in den Räumlichkeiten der Schule angefertigt und verbreitet werden. Dies war für uns auch kein größeres Problem, da die Schulleitung von unserer Idee sehr begeistert ist und uns Unterstützung zugesagt hat. Damit war ein Schritt auf dem Weg zu unserer neuen Schülerzeitung bereits getan und der nächste konnte angegangen werden.
[inline:Eine neue Schülerzeitung entsteht.jpg] Ein Konzept hatten wir zum großen Teil bereits bei der Vorstellung vor der Schulleitung erarbeitet. Schließlich muss man denen ja etwas präsentieren, was die Schülerzeitung umfassen soll. Hierbei handelte es sich aber lediglich um ein grobes Konzept, was in diesem Fall genügte, aber für die letztliche Entstehung der Schülerzeitung noch nicht ausreichte. Hier bestand also noch Handlungsbedarf. Diesen holten wir in mehreren Sitzungen nach, wobei wir zwischenzeitlich schon aufhören wollten, da wir den Arbeitsaufwand für unsere Schülerzeitung völlig unterschätzt hatten. Letztlich kamen wir dann doch zu einem schlüssigen Gesamtkonzept, dass unserem zuständigen Lehrer auch zusagte und abgesegnet wurde.
Nun ging es darum, Redakteure zu finden. Wir fragten in unseren Freundeskreisen herum, ob nicht jemand Lust verspürte bei unserer Schülerzeitung mitzuwirken. Auch wenn das Interesse zuerst nicht sehr groß war, fanden sich doch einige Mitschüler zusammen, die motiviert waren und unser Projekt unterstützen wollten.
Mit diesen Leuten konnten wir dann planen und in unserer ersten Redaktionssitzung die Themen für die erste Ausgabe unserer Schülerzeitung festlegen. Der Ideenreichtum war faszinierend, was hoffentlich mit weiteren Ausgaben nicht abnehmen wird, und wir konnten schnell genügend interessante Themen verteilen. Die einzelnen Redakteure konnten ihre Recherchen beginnen.
Der Redaktionsschluss für unsere erste Ausgabe der Schülerzeitung ist in zwei Wochen und wir, die Chefredakteure, hoffen, dass alle ihre Arbeiten pünktlich bei uns abliefern. Die ersten haben wir schon erhalten und sind alle der Meinung, dass hier gut gearbeitet wurde. Wenn alle weiteren Artikel auch so gut sind, wird das eine tolle erste Ausgabe unserer Schülerzeitung. Wir sind gespannt.

Mit uns als Partner erhalten Sie ihre bedruckten Textilien rechtzeitig:

EXPRESS ab 3 Tage!
Schnellste Express-Liefermöglichkeit bei Bestellung heute:  27/11/2019 

> Jetzt anrufen: 0681-965 900 13
> oder per Email an info@shirtfabrik24.de
Beratung / Anfrageformular
close-link
GEWINNE 25 SHIRTS mit DRUCK für 340,94€!*

Der Gewinner wird am 30.06.20 unter allen Anmeldungen ausgelost.

Jetzt GRATIS teilnehmen
* 25 Basic-Shirts mit 1-farbigem Aufdruck. Lieferzeit 1 Woche ab Grafikfreigabe. Der Gewinn kann nicht ausgezahlt werden. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
close-link