Posted on

Nützliche Tipps für T-Shirt Drucker, Textildruckereien und Werbeagenturen

In Kürze werden wir hier regelmäßig nützliche Tipps zum T-Shirt Druck veröffentlichen. Als Textildruckerei, Shirt-Shop-Besitzer oder auch Werbeagenturen die T-Shirts bedrucken helfen wir Ihnen, Ihr Textildruck-Business weiter auszubauen und zu verbessern.

Wir freuen uns auf Ihr Feedback. Gerne können Sie uns Fragen und Themen nennen, die für Sie interessant sind.

Viele Grüße

Steffen Weigel und das gesamte Team von Shirtfabrik24

Posted on

News und Informationen beim T-Shirt Druck

Hier finden Sie die neusten Informationen zusammengestellt aus den unterschiedlichsten T-shirt Druck Blogs:

Kleidung bedrucken bringt bessere Qualität

Meine letzte Waschmaschinenladung hat mir mal wieder deutlich gemacht, wie wichtig es ist bei Kleidung auf Qualität zu achten. Zwei Kleidungsstücke waren dabei, die mit Motiven bedruckt waren. Beide sahen nach der Wäsche alles andere als gut aus, obwohl ich mich an die Anleitung gehalten habe. Man muss wohl alles selbst machen, auch Kleidung bedrucken. Man kann sich einfach nicht mehr auf die vermeintliche Qualität verlassen, die man im Laden angeboten bekommt.

Das neue Verfahren Sublimationsdruck

Ich möchte mir gerne Kleidung bedrucken lassen. In diesem Zusammenhang habe ich von einem neuen Verfahren gehört, das dabei angewendet wird. Dieses Verfahren nennt sich Sublimationsdruck. Ich möchte dieses Verfahren sehr gerne bei meinen zu bedruckenden Kleidungsstücken anwenden.

Tshirts drunter ist ein Muss

Fragen der Mode sind ja immer so eine Sache. Da gehen die Meinungen stark auseinander. Ich für meinen Teil bin der Meinung, dass das normale Unterhemd, wie man es von früher kennt ausgedient hat. Der Mann von Welt, beziehungsweise von heute trägt Tshirts drunter. Es sieht meines Erachtens einfach kompletter aus, wenn man ein Hemd trägt, ohne Krawatte versteht sich, und man schaut nicht auf nackte Haut, sondern auf das Weiß des Tshirts. In südlichen Gefilden mag das chic sein, den Brustpelz herausblitzen zu lassen, hier im nördlichen Teil finde ich das nicht angemessen.

Boxershort bedrucken gegen Schrankdepressionen

Neulich habe ich mir einen neuen, großen Kleiderschrank gekauft. Beim ausräumen und ausmisten des alten Schrankes, ist mir aufgefallen welch hässliche Unterhosen, beziehungsweise Boxershorts ich besitze. Da ich nun mal bekennender Boxershortträger bin und mich die teils echt schrecklichen Muster nerven, kam mir die Idee eine Boxershort bedrucken zu lassen. Qualitativ hochwertige, unifarbene Boxershorts findet man bestimmt so einige und vor allem recht günstig. Davon kann man dann schön die eine oder andere Boxershort bedrucken lassen.

Pullover bedrucken zum Junggesellenabschied

So langsam kommt man in das Alter, in dem alle um einen herum heiraten. Zu einer Hochzeit gehört natürlich auch der obligatorische Junggesellenabschied. Für den Abschied meines Kumpels wollen wir Pullover bedrucken. Da die Jahreszeit ja nun noch etwas kühler ist kamen T Shirts für uns nicht in Frage. Auch Pullover bedrucken ist nicht die neuste Idee und schon vielfach gesehen, aber dennoch kann man sich mit einem guten Motto und etwas Kreativität bestimmt abheben. Pullover bedrucken gibt einem auch die eine oder andere Möglichkeit als beispielsweise T Shirts.

Ein optimistischer Abi Aufkleber

Hey, interessant was sich so der eine oder andere Jahrgang zu seinem Abitur einfallen läßt. Das übliche Abishirt ist ja klar, aber vor kurzem habe ich bei Leuten Abi Aufkleber gesehen auf denen Abi 2010 prangte. Sah echt ganz super aus. Wobei ich mich frage, ob die schon etwas wissen, was man an meiner Schule noch nicht weiß, geschrieben und bestanden ist ja nun noch nichts und der Abi Aufkleber läßt da schon anderes vermuten. Naja, scheint wohl einfach grenzenloser Optimismus in Bezug auf die Prüfungen zu sein.

Abschlussshirts für den Jahrgang 2016

Moin liebe Leute, ich mache mir gerade so meine Gedanken zu meinem Abitur im nächsten Jahr. Wenn ich mir den diesjährigen Jahrgang so anschaue, wird mir schon etwas schlecht. Das Motto ist aus meiner Sicht echt schlecht und die vorab Infos zu deren Abschlussshirts gefallen mir auch mal gar nicht. Die wollen die Abschlussshirts ganz simpel bedrucken, wogegen ja generell nichts einzuwenden ist, aber bei dem Motto und Logo geht das mal gar nicht.

Neue Wege bei den Abi Shirts

In Gesprächen merke ich immer wieder, welch prägende Zeit das Abitur und die davor liegende Oberstufenzeit ist. Diejenigen, die es gerade erleben, nehmen es als schöne Zeit sicherlich wahr, doch im nachhinein wird einem erst bewußt, welch geile Zeit das doch war. Da holt man die alten Abi Shirts raus, vergleicht die Mottos, erzählt von den lustigen Fahrten und Trinkgeschichten. Im Ergebnis ist man sich dann fast immer einig, dass das Motto hätte besser sein können, die Abi Shirts von besserer Qualität sein können, man lieber Polo Shirts statt T Shirts hätte nehmen sollen und vieles mehr.

Das Abishirt meines Neffen

Vor einigen Tagen hatten wir mal wieder ein kleineres Familientreffen. Im Rahmen dieser Veranstaltung kamen wir, bedingt durch meinen Neffen der sich gerade auf sein Abitur vorbereitet, auf das Thema Abishirt. Wir sprachen darüber, wie schwierig es ist im Jahrgang ein Motto zu finden mit dem sich alle abfinden können, beziehungsweise mit welchem sie ihr Abitur und die damit verbunden Erlebnisse auch in Erinnerung halten können. Ich erzählte ihm von meiner Oberstufenzeit und der Vorbereitung auf das Abitur.

Probleme mit dem Abi Shirt

Das Abitur steht vor der Tür und damit verbunden natürlich auch die anschließenden Feierlichkeiten. Das zu organisieren ist doch im Grunde alles gar nicht so schwer. Man bestimmt für das Abitur verschiedene Gruppen, die sich um die verschiedenen Aufgaben wie Abiball, Abiparty, Abizeitung und Abi Shirt kümmern sollen. Ich gehe doch auch mal davon aus, dass jemand, der freiwillig in eine bestimmte Gruppe geht auch ein Interesse am Gelingen hat. Die Gruppe für das Abi Shirt scheint da aber ein Fall für sich zu sein, nichts bekommen die auf die Reihe.