Posted on

Baumwolltaschen im Siebdruck veredeln

Baumwolltaschen sind Naturprodukte, die aus hochwertigem Baumwoll-Materialien bestehen. Durch die hochwertige Verarbeitung machen Sie dem Besitzer lange eine Freude beim Einkaufen, Transportmittel oder als Sportbeutel. Mit der Zeit entwickelten sich die Baumwolltaschen von unifarbigen Taschen durch Färbung ohne Bedruckung in Baumwolltaschen mit bedrucken von Flächen mit Werbeslogan und mit Druck von Bildern.

Ausführungen der Baumwolltaschen

Die Baumwolltaschen gibt es in verschiedenen Größen und Henkelausführungen. Die einfache Tasche hat einen kurzen Henkel. Gerade kleinere Taschen sind mit ihren bunten Auftrucken zum Beispiel als natürliche Geschenkverpackung geeignet. Für Einkäufe sind Taschen mit längerem Henkel, die wie eine Handtasche getragen werden können, sinnvoller. Als Sportbeutel eignet sich die Variante mit zuziehbarer Kordel. So kann der Kunde sicher sein, das Kind verliert somit schlechter seine Sportutensilien. Selbstverständlich ist dieser Form von Tasche auch bei Ausflügen für die Familie als Transportmittel sehr geeignet. Die verschiedenen Baumwollartikel können bei Bestellung mit Druck, unbedruckt, bedruckt nur mit Schrift oder mit diversen Bildern auf Wunsch bedruckten werden.

Verzierungsmöglichkeiten

Die günstigste Variante ist unbedruckt. Gerade da lohnt sich die Farbauswahl nach einem Firmenlogo zu machen, auch wenn die Tasche unbedruckt ist. Die Firmenfarben sind in einem gewissen Umkreis bekannt. Somit kann die unbedruckte Tasche ein Symbolträger sein. Trotzdem ist das Bedrucken eine schöne Werbemöglichkeit. Mit Druck kann jede Tasche ein Blick wert sein, und die Kunden benutzen diese schließlich gerne. Der Druck kann mit Beflockung, Siebdruck, Flexdruck, Digiflexdruck und andere im Druck bekannten Möglichkeiten. Je nach Druckart sind die Farben auswählbar in matte oder auch glänzenden Oberflächen. Mit Druck können gerade mehrere benutzte Firmenfarben gewählt werden. Die Hauptfarbe als Grundton und die anderen Farben für Schriftzüge oder Firmensymbol. Gerne verwendet werden Bilder als Werbeträger, das bedrucken mit Bildern ist durch den Flexdruck und Digiflexdruck hochwertiger geworden. Das bedrucken der Tasche mit Bildern ist gerade bei Kindern sehr aussagekräftig. Gerade comicartige Bilder zum Bedrucken ist auffälliger durch die Farbenpracht als die unbedruckten Taschen. Mit Druck erscheint die Baumwolltasche einfach wertvoller in der Verarbeitung.

Zusammenfassung

Je nach Werbebudget kann der Kunde seine Wahl zwischen unbedruckt, bedruckte, mit Druck versehenem Slogan oder mit Bilder bedruckten Baumwolltaschen treffen. Jedes Druckverfahren ist einzigartig in seiner Ausstrahlung und mit fachkundiger Beratung kann es bei den Beschenkten lange benutzt werden als tragbare Werbefläche. Diese Werbefläche darf nicht unterschätzt werden. Gerade bei Kunden, die das hergestellte Produkt noch nicht benötigen, setzt sich die Aussagekraft von der produzierten Baumwolltasche ins Unterbewußtsein. Bei anfallendem Bedarf weiss jeder, diese Firma hat das passende Produkt für mich. ein mehrfarbiges bedrucken prägt sich als Gesamtbild ein.