Posted on

Abishirts – die gehören zu jeder Abiturfeier

Abishirts – eine Notwendigkeit für jede Abiturfeier. Eine Erinnerung an fröhliches Beisammensein, an durchgelernte Nächte, an den Triumph der bestandenen Prüfung. Mehr noch – Manifestation des Willens, der Mühe, der Ungewissheiten. Abishirts – ganz unerlässlich für jede gelungene Abifeier. Sie verdeutlichen eine Lerngemeinschaft, zusammen bestandene Prüfungen. In Abishirts ist die Zeit verwoben, die man verbracht hat, mit der Paukerei, sind all die Lebenswünsche gepackt. Sind die guten und die weniger positiven Dinge verstrickt, die letztendlich zu einem Abschluss gekommen sind. Mit Stolz kann man es tragen, es scheint wie das Abbild einer Stufe auf dem Lebensweg.

Fordern Sie mit 2 Klicks ihr individuelles Angebot an: Hier klicken
Alternativ können Sie uns natürlich auch gerne anrufen oder direkt eine Email schreiben: zu den Kontaktdaten

Abishirts zu gestalten, die Nachricht über den Erfolg sich selbst und anderen mitzuteilen, das kann eine Menge Spaß machen. Und es ist so einfach. Nahezu jede Idee kann bei Abishirts umgesetzt werden. Von einfacher Aussage bis hin zu Fotografien, Zeichnungen, aussagekräftigen Formulierungen, spaßigen Zitaten. Abishirts – sie gehören zur entsprechenden Feier wie das Amen in der Kirche. Und sie sind Erinnerungsstück, sichtbarer Beweis für Fähigkeiten, die nicht jeder aufweisen kann. Sie sind eine sichtbare Form des Abiturzeugnisses, beschreiben aber auch ein Zusammengehörigkeitsgefühl, implizieren all die Sorgen und Nöte während der Schulzeit, stehen für Erfolg und Misserfolg. In Abishirts steckt all die Zeit, die man verwendet hat, um den Abschluss zu bekommen. In ihnen sind all die Dinge gepackt, die jetzt, nach bestandener Prüfung so unscheinbar wirken, die doch aber so viel Arbeit notwendig machten.

Abishirts, sie müssen nicht teuer sein. Natürlich aber ist es möglich, auch Sweatshirts mit den entsprechenden Emblemen, Sprüchen, Konterfeis versehen zu lassen. Die halten dann natürlich auch ein wenig länger als T-Shirts – warum nicht ein Leben lang? Mit den heutigen Techniken des Textildruckes – Digiflexdruck, Flockdruck, Siebdruck, Thermosublimationsdruck, der Transferfolie und dem DTG, dem Textildirektdruck – lassen sie sich einfach im Internet bestellen. Die Vorlagen zu erstellen, erfordert keine großen Fähigkeiten, ein einfaches Fotoprogramm, ja sogar ein herkömmliches Textprogramm genügen vollauf. Auch mit einem einfachen Telefonanruf ist es möglich (wenn es sich um reinen Text handelt) eine unbegrenzte Anzahl von Abishirts zu günstigen Preisen zu bestellen. Auch vorgefertigte Motive existieren – witzig, nüchtern, sachlich, polemisch – ganz wie es gefällt.

Jahre später vielleicht, nach absolviertem Studium, nach Ausbildung, fällt einem das Abishirt beim Suchen im Kleiderschrank wieder in die Hände. Da werden Erinnerungen wach, an die Mitstreiter, die Mitschüler, an geliebte und ungeliebte Lehrer, an die Probleme und die glücklichen Augenblicke der Schulzeit. Da ruft man sich die Schulkollegen ins Gedächtnis zurück, erinnert sich der Prüfungen, der Schwierigkeiten und Erfolge. Abishirts, das sind nicht nur Kleidungsstücke, das sind Manifestationen der Zeit, die notwendig war, um das zu erreichen, was nun erreicht ist. Abishirts – eine Reminiszenz an die manchmal harten, manchmal schönen Schuljahre.

Posted on

T-Shirt Siebdruck – da hält sich das Motiv beim Waschen

Beim T-Shirt Siebdruck wird das gewünschte Motiv – im Gegensatz zu Digiflexdruck oder dem Flockdruck und auch dem Thermosublimationsdruckverfahren, oder auch dem Textildirektdruck – mittels eines Rasters – eines Siebes – wie der Name schon sagt – direkt auf das T-Shirt aufgetragen. Dadurch ergeben sich kräftige Farbtöne, die sich mit dem Material des Shirts sozusagen verknüpfen. Auch nach mehrmaligem Waschen bleibt die Farbechtheit erhalten. Der Siebdruck eignet sich hervorragend für etwas größere Mengen an produzierten Shirts. Für jedes Motiv wird ein eigener Raster, ein individuelles Sieb erstellt.

Ein T-Shirt, aber auch Sweatshirts oder Hemden und auch Hosen mit Motiv eignen sich hervorragend als Werbeträger. Die Botschaft wird, wenn man so will, direkt in die Gesellschaft hineingetragen. Ganz egal ob es sich um eine Betriebsfeier, ein Geburtstagsfest, eine Abiturfeier, einen Marathonlauf oder eine Sportveranstaltung handelt – mit dem T-Shirt Siebdruck kommen die Slogans oder Motive, die man mithilfe eines einfachen Fotoprogrammes sehr simpel selber zu erstellen in der Lage ist – genauso wie man die Vorlagen des Herstellers benutzen kann, nachhaltig zur Geltung. Man stelle sich nur den gigantischen Werbeeffekt vor, den ein Kleidungsstück, das von vielen Menschen zur gleichen Zeit getragen wird, ausmacht. Ob es nun ein neues Produkt ist, das beworben werden soll, ein lustiger Spruch zu jeder wie auch immer gearteten Feier, ob der Vorliebe für eine bestimmte Art von Musik oder eine bestimmte Band Ausdruck verliehen werden soll – T-Shirt Siebdruck ist die ideale Lösung. Der Träger des Kleidungsstückes verwandelt sich sozusagen in eine lebendige Litfaßsäule. Und die Wirksamkeit der Botschaft ist ja andauernd – niemand wird ein T-Shirt, ein Sweatshirt oder ein sonstiges Kleidungsstück nach einmaligem Gebrauch dem Abfall überlassen. Es wird weiter verwendet, ob im Büro, beim abendlichen Ausgehen, in der Disco oder ganz einfach als Freizeitkleidung. Im Gegensatz zu Plakaten, die schon nach kurzer Zeit wieder verschwunden sind, ist mit dem T-Shirt Siebdruck gewährleistet, dass die Motive, die Werbeaussage, die Ankündigung einer Veranstaltung, die persönliche Meinung, die ja auch durchaus politisch sein kann – oder aber ganz einfach amüsant, süffisant, kritisch oder nur informativ, nachhaltig, in alle Schichten des öffentlichen Lebens getragen wird. Auf Dauer. Niemand kommt an dieser Botschaft vorbei. Auch wenn die Zielgruppe es nicht möchte, das Emblem, die Nachricht die mit dem T-Shirt Siebdruck auf dem Shirt verewigt ist, erreicht die Menschen, sie kommen nicht daran vorbei. T-Shirt Siebdruck ist also ein Verfahren, eine Möglichkeit, Informationen, welcher Art auch immer, mit einem äußerst großen Faktor der Nachhaltigkeit einer großen Zahl von Menschen näher zu bringen. Dazu kommt natürlich die psychologische Wirkung, die das Motiv, das mit dem T-Shirt Siebdruck erstellt ist, bewirkt. T-Shirt Siebdruck – ein Zusammengehörigkeitsgefühl entsteht, das Gefühl zu einer besonderen, einzigartigen Gruppe zu gehören, ist vorhanden.

Fordern Sie mit 2 Klicks ihr individuelles Angebot an:

Jetzt Angebot anfordern

Alternativ können Sie uns natürlich auch gerne anrufen (Hotline 0681 – 965 900 13) oder eine Email an angebot@shirtfabrik24.de schicken.

T-Shirt Siebdruck – die ideale Möglichkeit, Zugehörigkeit zu einer Gemeinschaft zu generieren, preiswert, nachhaltig und einer Wirkung, die auch, ob gewollt oder nicht, das Unterbewusstsein des Betrachters erreicht.

Posted on

Abi Shirts bedrucken – ein Muss für die Abiturfeier

Die lange Zeit des Büffelns ist vorbei? Kein Shakespeare mehr, keine Lateinvokabeln, die gelernt werden müssen, keine Integralrechnungen, keine Geschichtsdaten, die auswendig gelernt werden müssen? Die Prüfung ist bestanden – es wird Zeit zum Feiern. Was ist nun zu tun? Natürlich heißt es Abi Shirts bedrucken. Abi Shirts bedrucken lassen – die einfachste Sache der Welt – mit durchschlagender Wirkung. Da kommt ein Gefühl von Zusammengehörigkeit auf, da verewigt sich die lange Zeit, die man aufs Lernen aufgewandt hat. Lässt man Abi Shirts bedrucken, hat man die freie Wahl. Abi Shirts bedrucken kann man mit den unterschiedlichsten Motiven. Es gibt verschiedene Methoden Abi Shirts bedrucken zu lassen. Als da wären Digiflexdruck, Flockdruck, Siebdruck, Thermosublimationsdruck, die Möglichkeit Transferfolien zu benützen (dies entspricht dem Aufbügeln) oder aber auch den DTG, den Textildirektdruck.

Die Möglichkeiten Abi Shirts bedrucken zu lassen, sind schier unerschöpflich und durchaus preiswert. Warum nicht die Karikatur eines beliebten (oder aber auch unbeliebten) Lehrers? Eine Silhouette der Lehranstalt? Ein cooler Spruch? Abi Shirts bedrucken – das regt die Phantasie an. Natürlich reicht auch die einfache Aussage Abitur – und die Jahreszahl dazu. Doch mit einem simplen Fotoprogramm ist es möglich, Vorlagen zu erstellen, die wirklich Witz und Charme haben. Abi Shirts bedrucken – das funktioniert mit Bildern, Fotos, Zeichnungen. Das kann natürlich auch in Kombination mit Wortaussagen geschehen. Bei diesen Sprüchen, die man benützt, um Abi Shirts bedrucken zu lassen, sollte man jedoch sehr sparsam mit den Worten sein, sonst verliert die Aussage ihre Wertigkeit. Die Werbeindustrie empfiehlt Sätze mit allerhöchstens fünf Worten – ein Zuviel beim Abi Shirts bedrucken lässt den Sinn verschwimmen, das menschliche Gehirn ist nicht in der Lage, in dem eventuell kurzen Augenblick der Ansicht, eine größere Menge an Informationen aufzunehmen. Abi Shirts bedrucken – ein T-Shirt (oder auch Sweatshirt) von der Abiturfeier ist ein Erinnerungsstück, das man sich, mit Stolz, sein ganzes weiteres Leben als wunderschöne Erinnerung aufbewahren kann.

Fordern Sie mit 2 Klicks ihr individuelles Angebot an: Hier klicken
Alternativ können Sie uns natürlich auch gerne anrufen oder direkt eine Email schreiben: zu den Kontaktdaten

Abi Shirts bedrucken – die ideale Lösung wirklich jedem mitzuteilen, dass man es geschafft hat, das man auf dem Weg ist, sein Leben auf hervorragende Art und Weise zu verwirklichen. Lässt man Abi Shirts bedrucken, wird der gewünschte Effekt nicht nur über die Zeit der eigentlichen Feier bestehen – die Shirts werden sicherlich auch im Alltag getragen, so die Botschaft über den glücklichen Ausgang der harten Zeit des Lernens in die Öffentlichkeit befördert, ob abends in der Disco, am Badesee, in der kleinen, gemütlichen Kneipe. Abi Shirts bedrucken – ein idealer Weg, seinen berechtigten Stolz über die vollbrachte Leistung nachhaltig zu bewahren, zu manifestieren, mitzuteilen.

Abi Shirts bedrucken – wirklich simpel, ohne große Anstrengung zu bewerkstelligen. Und natürlich existieren auch Vorlagen, so dass man sich nicht einmal hier Gedanken machen müsste. Abi Shirts bedrucken – für eine Abiturfeier sicherlich ein absolutes Muss.

Posted on

Textildruck, die ideale Werbemaßnahme

Im Gegensatz zu Werbemaßnahmen auf Plakaten, im Fernehen oder Radio, die noch dazu einen enormen Kostenfaktor in sich tragen, bietet der Textildruck eine wertvolle Alternative. Mit Firmennamen oder Slogan versehen werden können nahezu alle Textilien. Der Vorteil der Werbung mit Textildruck gegenüber anderer Werbemaßnahmen liegt klar auf der Hand: Sie ist langlebig, wird in alle Gesellschaftsschichten getragen, an alle möglichen Orte, zu jeder Zeit. Nicht nur der Träger des Kleidungsstückes identifiziert sich zwangsläufig mit der beworbenen Firma, sondern er stellt sozusagen seine Körperlichkeit, seine Reputation, sein „Ich“ als Werbeträger zur Verfügung. Das ist ein gigantischer psychologischer Vorteil. Während der Verbraucher an Litfaßsäulen und Plakatwänden mehr oder weniger uninteressiert vorbeigeht, verbindet er den im Textildruck erstellten Slogan mit der Person des Kleidungsträgers. Gelingt es also, eine gesellschaftlich anerkannte Persönlichkeit zum Tragen eines entsprechenden Shirts, Sweatshirts, Anoraks etc. zu bewegen, wird der Werbeeffekt durchaus potenziert. Ein Nachahmungseffekt ist nahezu zwingend.

Fordern Sie mit 2 Klicks ihr individuelles Angebot an: Hier klicken
Alternativ können Sie uns natürlich auch gerne anrufen oder direkt eine Email schreiben: zu den Kontaktdaten

Doch dient der Textildruck nicht nur als Werbeeffekt. Auch im privaten Bereich, neben Betriebsfeiern und kommerzieller Öffentlichkeitsarbeit bietet der Textildruck eine ungeahnte Fülle von Möglichkeiten. Abiturfeiern, Jubiläen, Geburtstage, eigentlich jedes besondere Ereignis gewinnen mit der Möglichkeit, über den Textildruck entsprechende Verlautbarungen unter die Leute zu bringen. Gerade auch für Kinder und Jugendliche, die verstärkt auf der Suche nach einem Zusammengehörigkeitsgefühl sind, auf der Suche nach einer Identifikationsmöglichkeit, findet sich hier eine sehr offensichtliche Lösung. Gerade in der heutigen Situation der Gesellschaft ist es auch möglich, den Textildruck zu benützen, um eine bestimmte Gesinnung, eine politische oder gesellschaftstangierende Meinung kundzutun. Dazu kommt, dass der finanzielle Aufwand, zum Beispiel bei der Herstellung von T-Shirts, äußerst gering ist.

Im Textildruck existieren verschiedene Methoden, um einen Slogan, Firmennamen, eine Zeichnung oder Fotografie auf ein Kleidungsstück aufzubringen. Es gibt den Digiflexdruck, bei dem eine sogenannte Flexfolie mit spezieller Tinte bedruckt wird. Nachdem das Motiv auf eine andere Folie, die Übertragungsfolie übertragen wurde, wird es mithilfe der Transferpresse, unter Einwirkung von Hitze und Druck auf das entsprechende Kleidungsstück aufgebracht. Diese Art von Textildruck ist äußerst hochwertig. Beim Textildruck im DTG (Direct To Garment), dem Textildirektdruck hingegen werden mit einem Inkjet-Drucker die zumeist auf Wasser basierenden Pigmenttinten ohne Umwege auf das Kleidungsstück aufgetragen und durch Hitzeeinwirkung stabil fixiert. Diese Art des Textildruckes hält auch öfteres Waschen ohne Probleme aus. Hervorragend geeignet für diese Methode des Textildrucks sind Materialien aus Hundert Prozent Baumwolle, doch auch Mischgewebe mit einem Polyesteranteil von bis zu fünfzig Prozent ist, je nach Zusammensetzung der Tinte bedruckbar. Weiter gibt es Thermosublimationsdruck oder den viel benutzten Sieb – bzw. Filmdruck. Bei Meterware werden im Textildruck auch häufig Rotationsfilmdruck oder Flachfilmdruck verwendet.

Posted on

Shirtdruck – hervorragendes Werbemittel und Kommunikationsmaschine

Der Shirtdruck erfreut sich in der Werbebranche an steigender Beliebtheit. Die Tatsache, dass die Werbung beim Shirtdruck langfristig erhalten bleibt, anders also, als bei nur kurzfristigen Werbeaktionen auf Plakatwänden oder in den Medien, zu denen in den letzten Jahren auch verstärkt das Internet zählt, mag mit ein Hauptgrund sein. Beim Shirtdruck verwendete Slogans werden aufgrund der Tatsache, dass die Shirts mit dem Aufdruck zu jeder Gelegenheit, in allen Gesellschaftsschichten und an allen nur denkbaren Orten getragen werden, somit die Werbebotschaft unterschiedlichste Zielgruppen erreichen kann, immer beliebter. Bei der Werbung mit Shirtdruck benützt die Werbeindustrie vornehmlich kurze einprägsame Wortgefüge. Dabei spielt beim Shirtdruck eine große Rolle, dass den Zielgruppen der Slogan oder das Reizwort bereits über andere Werbeträger vertraut gemacht worden ist. So dient denn der Shirtdruck gewissermaßen als „Reminder“, der dem potenziellen Kunden, die bereits vorher über andere Werbeträger bzw. Medien aufgenommene Werbebotschaft als Trigger wieder in Erinnerung ruft. Ein Beispiel mag das Wort „Geil“ oder „Geiz“ sein, das sofort gewisse Assoziationen auslöst.

Fordern Sie mit 2 Klicks ihr individuelles Angebot an: Hier klicken
Alternativ können Sie uns natürlich auch gerne anrufen oder direkt eine Email schreiben: zu den Kontaktdaten

Doch wird der Shirtdruck durchaus nicht nur kommerziell genützt. Herrscht in einer bestimmten Gruppe von Menschen durch das Tragen derselben Bekleidung eine gewisse Konformität, erzeugt dies ein Gemeinschaftsbewusstsein, das sich positiv auf die jeweilige Stimmungssituation auswirken kann. So verwischt der Shirtdruck, das Zusammensein von Menschen mit derselben Oberbekleidung mit identischem Aufdruck eventuell vorhandene Standesdünkel, schaltet gewissermaßen gleich. Eine gelöstere Stimmung kommt auf. Shirtdruck das heißt: Pares inter Pares. Gleicher unter Gleichen. Dies wird besonders deutlich bei Betriebsfesten, aber auch Feiern jeder anderen Art, wie zum Beispiel den Abiturfeiern aber auch Geburtstagen, Jubiläen oder aber bei Kundgebungen, Protestmärschen, Streikaktionen.
Mithilfe der modernen Technik ist es heute beim Shirtdruck möglich, nahezu jedes Motiv in jeder Farbe zu verwirklichen. Geringfügige Probleme beim Shirtdruck existieren lediglich bei schwarzen beziehungsweise sehr dunklen Stoffen. Hier wird durch den Auftrag eines weißen Hintergrundes abgeholfen. Es existieren verschiedene Möglichkeiten des Shirtdruckes. Die Zukunft liegt sicherlich im digitalen Bereich, im Textil-Direktdruck, dem DTG. Dies ist die Abkürzung für den englischen Begriff „Direct To Garment“, der übersetzt nichts anderes bedeutet als „Direkt auf das Gewand“. Hierbei wird mittels eines speziellen Inkjetdruckers und speziellen Farbtinten das Motiv direkt auf das Kleidungsstück aufgebracht.

Das Erstellen des Motivs, des Slogans, der Werbe- oder sonstigen Botschaft gestaltet sich mittels der heute verfügbaren Computertechnologie auch im Shirtdruck denkbar einfach. Ein einfaches Fotoprogramm beziehungsweise auch ein herkömmliches Textprogramm ist vollkommen hinreichend. Der Phantasie beim Shirtdruck sind also beinahe keine Grenzen gesetzt. Vorsicht ist hier jedoch beim Urheberrecht geboten, gerade Bilder aus dem Internet sind vielfach mit einem Copyright belegt, es ist nicht zulässig, sie einfach zu kopieren und zum Shirtdruck zu verwenden.

Posted on

T-Shirt Druck billig – vielfältige Möglichkeiten

T-Shirt Druck billig zu gestalten ist durchaus möglich.
Ein T-Shirt mit Motiv oder aufgedrucktem Slogan herstellen zu lassen, muss heutzutage keine großartigen Kosten mehr verursachen. Eine Rolle bei der Preisgestaltung spielt natürlich die Menge der angefertigten Shirts. Je größer die Menge, desto preiswerter wird, wie bei eigentlich allen Konsumartikeln, die Herstellung. Dies ist nicht nur ein Marktprinzip, sondern hat in erster Linie mit der verwendeten Technik zu tun.

Fordern Sie mit 2 Klicks ihr individuelles Angebot an: Hier klicken
Alternativ können Sie uns natürlich auch gerne anrufen oder direkt eine Email schreiben: zu den Kontaktdaten

Die wahrscheinlich einfachste Lösung für einen T-Shirt Druck, der billig ist, ist die Fertigung von eigener Hand. Wichtig für ein nachhaltiges, auch waschbares Ergebnis ist natürlich die Verwendung spezieller Textilfarbe, die jedoch in nahezu jedem Drogeriemarkt relativ günstig zu erstehen ist. Um das Motiv umzusetzen, gibt es wiederum die verschiedensten Methoden. Beim Batikverfahren wird das komplette Kleidungsstück gefärbt, es lassen sich unter Zuhilfenahme von gewachsten Schnüren oder Bändern erstaunliche Farbkombinationen und Muster erzielen, einzigartig und etwas ganz besonderes. Natürlich ist es mit dieser Methodik nicht oder nur sehr schwer möglich ein konkretes Motiv oder einen Slogan aufzutragen. Dazu benötigt man, wie auch in der industriellen Fertigung, eine Schablone. Doch eine Vorlage dieser Art zu fertigen bereitet keine großartigen Probleme, ist aber mit ein wenig Arbeit verbunden. Im Internet gibt es ganze Mengen von Motiven, die eigens für Schablonen gedacht sind. Mit ein wenig Phantasie jedoch ist es möglich, mit Pappe und Schere oder einem scharfem Messer aus jedem Bild eine entsprechende Schablone herzustellen. Die Schablone wird dann auf das Kleidungsstück gelegt und die ausgeschnittenen Flächen mit Farbe belegt. Ebenso gibt es spezielle Textilstifte – ein guter Zeichner kann hier Erstaunliches vollbringen. Die Möglichkeit des sogenannten Kartoffeldruckes dürfte hinlänglich bekannt sein. Auch hier ist angeraten, mit entsprechenden Textilfarben zu arbeiten. Dies ist jedoch nicht zwingend der T-Shirt Druck billig schlechthin.

Die moderne Technik hat es nämlich mittlerweile möglich gemacht, den T-Shirt Druck der billig ist, auch professionell anzubieten. So ist es möglich, auch wenn der T-Shirtdruck billig kommt, alle denkbaren Motive erstellen zu lassen. Das reicht von einfachen Textpassagen bis hin zu originalgetreuen Fotos. Wenn der T-Shirt Druck billig sein soll, kommt es selbstverständlich auch auf die verwendeten Farben an. Sie unterscheiden sich deutlich in ihrer Qualität, also der Haltbarkeit beim Waschen. Je mehr Farbtöne zum Einsatz kommen, desto weniger preiswert wird der T-Shirt Druck, der billig sein sollte. Den T-Shirt Druck billig zu gestalten, bietet natürlich die Möglichkeit schon vorhandene Motive und Vorlagen des Händlers beziehungsweise Herstellers zu benutzen. Doch auch mit einfachen Fotoprogrammen und Textprogrammen erstellte eigene Slogans und Motive können mittlerweile den T-Shirt Druck sehr billig werden lassen. Im Internet finden sich zahlreiche Seiten mit entsprechenden Angeboten, die den T-Shirt Druck der billig ist, tatsächlich zu keinem großen Problem mehr machen. Ganz egal zu welchem Anlass – Geburtstagsfeier, Abiturfeier, Betriebsausflug oder Betriebsfest, als Werbemaßnahme, als konforme Kleidung für Protestmärsche, für jede Art von Anlass – T Shirt Druck der billig ist, ist heutzutage kein Problem mehr. Der Versand erfolgt in der Regel sehr schnell – die Digitalisierung des T-Shirt Drucks macht es billig .

Posted on

Shirt bedrucken lassen – professionell in der Textildruckerei

Ein Shirt bedrucken lassen ist in…


…Internet-Shops möglich

T-Shirts wurden in achtziger Jahren modisch anerkannt. Es gibt sie mit rundem und V-förmigen Halsausschnitt und kurzen Ärmeln. Das Besondere ist, dass alle Shirts weder Knöpfe, Kragen oder Taschen haben. Viele Shirts sind bereits mit Motiven bedruckt im Handel, doch nicht alle Konsumenten wollen diese Massenware. Online kann heutzutage jeder sein Shirt bedrucken lassen.

Beliebt sind die Shirts schon deshalb, weil für jeden Anlass das passende Oberteil bieten. Darüber hinaus sind T-Shirts pflegeleicht. Nachdem sie die Herrenmode erobert hatten, inspirierten sie die Damenmode. Heute werden T-Shirts von allen Altersgruppen gerne getragen, sei es Jeans oder zum Rock. Dabei können die Oberteile perfekt mit dem Businesslook kombiniert werden, aber auch für Freizeitaktivitäten sind sie ein passendes Outfit. Einfarbige T-Shirts sind bei der jungen Generation schon längst out und so gehen immer mehr Jugendliche dazu über, dass sie ihr Shirt bedrucken lassen und so up to date sind. Ein schönes Foto oder ein nicht alltägliches Motiv kann dafür ausgewählt werden, um sein Shirt bedrucken lassen zu können.

Die Jugend ist in der Regel sehr kreativ und entwerfen Motive, mit denen sie das Shirt bedrucken lassen. Lustige Schriftzüge oder gar ganze Sprüche haben auf der Rückseite des Shirts ihren Platz gefunden. Motive, die auffallen und nicht alltäglich sind, oder Sprüche, die mehr oder weniger Weisheiten aufzeigen sind die Kreationen, mit denen man sein Shirt bedrucken lassen kann. Damit wird jedes einfache Shirt zu einem extravaganten Shirt aufgewertet.

Fordern Sie mit 2 Klicks ihr individuelles Angebot an: Hier klicken
Alternativ können Sie uns natürlich auch gerne anrufen oder direkt eine Email schreiben: zu den Kontaktdaten

Die Produktpalette der Online-Shops für Motive und Schriftzüge ist reichhaltig und wird immer weiter aufgefüllt. Lustige Bilder, weise Sprüche und eigene Fotos sind nur einige der verschiedenen Motivarten, mit denen man sein Shirt bedrucken lassen kann. Auch mit einer eigenen Kreation kann der Konsument sein Shirt bedrucken lassen. Die technischen Voraussetzungen dafür sind jedenfalls gegeben. So kann der Konsument sein Shirt bedrucken lassen mit einem mehrfarbigen Druck aber auch mit einem zweifarbigen.

Die Generation, die nicht mehr zu den Jugendlichen gehört, möchte auch ihr Shirt bedrucken lassen, aber mit elegant soll es werden. Ein bisschen Extravaganz gehört dazu und so kann mit verschiedenen Farbtönen das einfarbige Shirt gestaltet werden und es damit zu einem besonderen, einmaligen Shirt werden lassen. Auch sogenannte Highlights können beim Shirt bedrucken lassen umgesetzt werden. Es ist z. B. möglich, die Ärmel bzw. Teile davon, oder das Bündchen mit einer anderen Farbe vom Shirt abzuheben. Auch mit einer besonderen Farbkombination kann man sein Shirt bedrucken lassen.

Posted on

shirts drucken

Motive auf Shirts drucken bringt…

…peppt langweilige Shirts auf

T-Shirts werden selten uni und ohne Aufdruck von Motiven gesehen. Heute wird man in der Regel Motive, Bilder oder Schriftzüge auf Shirts drucken, damit die Shirts nicht mehr so “langweilig” aussehen. Sehr gerne zeigen Teenager auch welche Band oder welchen anderen Star aus Film, Musik oder Fernsehen sie besonders gerne haben. Bilder dieser Lieblinge kann man auf die Shirts drucken und so immer seinen persönlichen Star überall mitnehmen. Bilder oder Motive auf Shirts drucken bedeutet eine kostenlose Werbung, die durch den Träger der Shirts eine breite Menschenmasse erreicht ohne Kosten für den Werbenden zu verursachen. Dieses Werbemittel ist auch in die Marketingabteilungen der Unternehmen eingezogen und so lassen die Werbefachleute als Werbegeschenke für Kunden gerne das Firmenlogo oder den Slogan auf Shirts drucken.

Fordern Sie mit 2 Klicks ihr individuelles Angebot an: Hier klicken
Alternativ können Sie uns natürlich auch gerne anrufen oder direkt eine Email schreiben: zu den Kontaktdaten

Doch nicht nur Unternehmen und Teenager haben die Vorteile entdeckt Motive auf Shirts drucken zu lassen und so Shirts aus dem Vorjahr wieder aktuell zu machen bzw. Shirts für Werbezwecke einzusetzen. Diese Art des Marketings haben auch Künstler entdeckt und bessern so ihre Kasse auf. Sie lassen Bilder ihrer Band bzw. von sich selbst auf Shirts drucken und bringen diese als Fanartikel auf den Markt. Je nach Bekanntheitsgrad bzw. der Beliebtheit des Stars werden diese Shirts zu Verkaufsschlagern. Wer ein wirklicher Fan dieses Künstlers ist bezahlt auch gerne sehr viel Geld für ein solches Shirt – für Fans ist es eben nicht nur irgendein Shirt, sondern das Gesicht ihres Lieblingsstars.

Auf Shirts drucken kann man fast alle Motive, einfarbig oder bunt – ganz nach Wunsch. Die neue Technik ist auch in die Textildruckereien eingezogen und so ist sowohl der Flexdruck, der Siebdruck oder der Direktdruck möglich. Vereine und Verbände lassen ihr Logo auf Shirts drucken – einerseits für die Mitglieder und andererseits als Werbemaßnahme. Nicht nur private Unternehmen, Verbände und Vereine greifen auf diese Shirts zurück, auch staatliche Stellen wie z. b. die Polizei lassen Schriftzüge und Logos auf die Shirts drucken, damit auch eine Privatperson den Polizisten im Dienst sofort erkennen kann. Das gilt auch für das Rote Kreuz, der privaten häuslichen Krankenpflege, Ärzten und anderen Bediensteten des öffentlichen bzw. des kirchlichen Dienstes.

Wenn es um eine ganz bestimmte Sache geht und die Menschen auf die Straße demonstrieren sollen – auch dafür lässt man Slogan, Forderungen auf Shirts drucken. Einerseits werden so Gleichgesinnte sofort erkannt – andererseits macht man für die Interessen der Gruppe Werbung. Die Shirts werden günstig verkauft und so füllen sich nebenbei auch noch die Kassen für die nächste Demonstration. Wie Sie sehen, kann man alles auf Shirts drucken, was bildlich festgehalten werden kann. Und bedruckte Shirts sehen doch gleich viel interessanter aus.

Posted on

abishirts drucken

Abishirts drucken – eine gelungene Erinnerung an den Abschluss der Schulzeit

Wer die 13. Klasse des Gymnasiums erreicht hat denkt nur an das bevorstehende Abitur, sondern auch an den Abschluss bzw. dem Ende der Schulzeit. Damit dieser Tag immer in Erinnerung bleibt lassen – meist sind es die Klassensprecher – Abishirts drucken. Mit so einem Shirt bleibt der Tag immer in Erinnerung – der Tag, an dem der Schulstress endlich ein Ende hat. Wenn dann alle Abiturienten zur Abschlussfeier dieses Shirt tragen, ist das ein Zeichen für die Zusammengehörigkeit der Klasse in den letzten Jahren – und vielleicht auch noch danach.

Die Abishirts sollen durch einen besonderen Aufdruck auffallen. So lassen sich die Klassensprecher in Kooperation mit der gesamten Klasse oft einen schönen Spruch für die Abishirts einfallen. Dabei sind die Mitarbeiter in unserem Shop gerne behilflich. In unserem Internetshop finden Sie viele Motive, die man auf Abishirts drucken kann. Selbstverständlich ist es auch das Jahr des bestandenen Abiturs, das wir speziell auf Ihre Abishirts drucken. So haben Sie und Ihre Mitstreiter immer eine schöne Erinnerung an die Schulzeit.

Fordern Sie mit 2 Klicks ihr individuelles Angebot an: Hier klicken
Alternativ können Sie uns natürlich auch gerne anrufen oder direkt eine Email schreiben: zu den Kontaktdaten

Der Vorteil unseres Shops ist, dass wir Ihre Abishirts drucken zu einem günstigen Preis, sodass sich alle ein solches Shirt leisten können. Für den Aufdruck werden natürlich auch die Shirts benötigt – auch hier finden Sie bei uns eine große Auswahl an Qualitätsshirts. So können Sie Ihre Abishirts drucken in verschiedenen Farben und Modellen, wie z. B. Poloshirts und T-Shirts. Alle Shirts sind von hochwertiger Qualität und bestens für Abishirts drucken geeignet. So können Sie sich auch noch in späteren Jahren daran erinnern wie es war, als die Klasse auf die Idee kam Abishirts drucken zu lassen. Außerdem haben Sie immer eine Erinnerung an die Schulzeit, die doch gar nicht so schlecht war und an die Abschlussfete, an der Sie gerne zurückdenken.

Gerne erinnern Sie sich dann wie in der 13. Klasse die Idee aufgefangen wurde Abishirts drucken zu lassen. Eine Idee, die die Gemeinschaft der Klasse demonstrieren sollte. Es war doch eine aufregende Zeit, einerseits das Abitur vor Augen zu haben und sich dann mit der Thematik Abishirts drucken zu beschäftigen. Dabei war nur eines ganz klar – das Jahr des Abiturs. Der Spruch, der das Shirt auch noch zieren sollte, nahm doch sehr viel Zeit in Anspruch wie auch der Shop, der die Abishirts drucken sollte. Doch letztendlich hat alles wunderbar funktioniert und die ganze Klasse trug zur Abschlussfeier diese Shirts.

Es ist eine schöne Erinnerung, wenn man im Alter dann beim Ausmisten alter Kartons sein Abishirt wiederfindet und das Shirt noch genau so schön aussieht wie vor Jahren. Das zeichnet die Qualität aus, die für das Abishirt ausgewählt wurde.