Posted on

Mit Fahnen Druck zum Erfolg

Vor knapp zwei Jahren habe ich zusammen mit meinem Mann eine Druckerei eröffnet. Schon bald nahmen wir den Fahnen Druck in unser Sortiment auf. Wir bedrucken alle möglichen Textilien und bieten auch sonst fast alle Drucksachen an. Der Fahnen Druck fand anfangs besonderen Anklang bei Campern und Kleingartenbesitzern. Sie bestellten den Fahnen Druck meist, um einen Schriftzug auf eine Deutschlandfahne oder eine mit einem Länderwappen drucken zu lassen. Viele Kunden verwendeten dafür ihren Vornamen oder den Familiennamen. Wir bieten hier jede mögliche Schriftart an und haben fast jedes Format für den Fahnen Druck im Angebot. Ein großes Sortiment ist das A und O in dieser Branche, gute Qualität ist natürlich die Voraussetzung hierfür. Wir sind mit die einzigen Anbieter, die den Fahnen Druck in unserer Region anbieten und deshalb läuft es auch so gut bei uns.
[inline:Mit Fahnen Druck zum Erfolg.jpg]
Einen großen Aufschwung im Bereich Fahnen Druck hat uns die diesjährige Weltmeisterschaft gebracht. Im Vorfeld der WM lief der Verkauf eher schleppend, da man der Mannschaft ja nicht allzu viel zutraute, beziehungsweise eher skeptisch war. Als dann aber der erste Sieg in der Tasche war, kam auch die Begeisterung und unser Fahnen Druck lief an. Wir konnten uns zwischendurch vor Aufträgen nicht mehr retten und mussten sogar einige ablehnen, da unsere Kapazitäten einfach ausgeschöpft waren. Die Aufträge, die wir angenommen haben konnten wir jedoch zur vollsten Zufriedenheit der Kunden erledigen und Beschwerden habe ich in Bezug auf unseren Fahnen Druck noch keine gehört.
Da aber alles mal ein Ende hat, müssen wir nun natürlich wieder auf andere Bereiche hoffen, die uns einen guten Fahnen Druck bescheren. Da es aber vor der Weltmeisterschaft auch ganz gut bei uns in diesem Bereich gelaufen ist, ist mir auch nicht bange. Ich denke mal, dass wir uns wieder auf unsere Kernbereiche verlassen können und die bereits genannten Kundenbereiche unseren Fahnen Druck ausfüllen werden und wir weiterhin Gewinne machen werden. Es gibt ja nun bekanntermaßen noch viele andere Bereiche, für die ein Fahnen Druck von Interesse ist und genau hier werden wir ansetzen und unsere Stellung ausbauen. Ein Erfolg ist meiner Ansicht nach garantiert.

Posted on

Textildrucke von meiner Oma

Letzte Woche habe ich nach etwas längerer Zeit meine Oma besucht. So ein Besuch bei meiner Oma ist immer etwas schönes, hauptsächlich natürlich ihretwegen, aber auch weil man immer etwas tolles mit nach Hause bekommt. Diese Mal waren bekam ich tolle Textildrucke.
Es ist nun absolut nicht so, dass ich mir bisher Textildrucke sonderlich zugesagt haben, eigentlich habe ich eine derartige Kunstform vorher gar nicht wahrgenommen. Die Textildrucke jedoch, die ich bei meiner Oma gesehen habe, die haben es mir richtig angetan.
Der Besuch begann eigentlich wie jedes Mal, Ankunft, Kaffee und Kuchen und danach ein kleiner Spaziergang durch den Ort. Danach machten wir dieses Mal einen längeren Rundgang durch das große Haus und hierbei fielen mir die tollen Textildrucke dann auf. Sie standen in einem der Salons an der Wand. Meine Oma bemerkte sofort mein Interesse und fragte ob mir die Textildrucke gefallen würden. Als ich dies bejahte, wurde auch nicht lange gefackelt und die tollen Textildrucke waren mein Eigentum. Da meine Oma mit großer Bestimmtheit verfügte, dass diese Kunstwerke nun mir gehören sollten, wagte sich auch keiner der restlichen anwesenden Verwandtschaft zu widersprechen. Oftmals ist es ja so, dass aus solchen Situationen heraus die heftigsten Familienstreitigkeiten erwachsen. In diesem Zusammenhang war aber wohl jedem klar, dass diese Textildrucke keinen allzu großen Wert darstellen und somit noch genug Erbe übrigbleibt. Mich stört dies jedoch nicht. Ich freue mich über meine Errungenschaft und denke mal, dass dies die Hauptsache ist, Wert hin, Wert her.
[inline:Textildrucke von meiner Oma.jpg]
Wieder zu Hause angekommen suche ich nunmehr einen schönen Platz für die Textildrucke. Mal abgesehen davon, dass ich meine Errungenschaft schön finde und diese schön zur Geltung bringen möchte, weiß ich jetzt schon, dass mich beim nächsten Besuch meine Oma fragen wird wo ich die Textildrucke aufgehängt habe. In diesem Zusammenhang möchte ich der alten Dame natürlich von einem tollen Plätzchen erzählen, auf dem die Textildrucke nun ihr Dasein fristen. Ich kann mir jetzt schon vorstellen, dass, sollten die Plätze für die Textildrucke meiner Oma nicht gefallen, sie mir dies auch zu verstehen geben wird und mir dann Einrichtungstipps geben wird. Dies möchte ich natürlich dahingehend vermeiden, dass eventuell meine ganze Wohnung umgeräumt werden muss.

Posted on

Ein Leinwanddruck für den Trödel

Ich habe vor einigen Wochen einen Leinwanddruck verkaufen können. Ich räumte den Keller im Hause meiner Eltern auf und fand eine Unmenge an Ramsch und Trödel. Ich hatte keine Ahnung, ob dazwischen vielleicht auch irgendetwas war, dass etwas wert war. So hatte ich zum Beispiel schnell einen Leinwanddruck in der Hand, der in meinen Augen absolut hässlich war. Ich wollte das Ding schon fast wegwerfen. Aber ich wollte erst noch einen guten Freund bitten, die ganzen Keller kurz zu sichten. Er hat jahrelang in einem Antiquariat gearbeitet. Sein erster Blick fiel direkt auf diesen unansehnlichen Leinwanddruck. Mein Kumpel schien sehr begeistert zu sein, er meinte, dass wir für diesen Leinwanddruck eventuell eine Menge Geld bekommen würden. Ich war fast schon verstört, das konnte ich gar nicht glauben. Aber wenn das wirklich der Fall sein sollte, würde ich mich natürlich sehr freuen. Er meinte weiter, dass wir mit fast allen Gegenständen zunächst auf den Flohmarkt fahren könnten, der Leinwanddruck müsste jedoch auf anderem Wege an den Käufer gebracht werden.
[inline:Ein Leinwanddruck für den Trödel.jpg]
Er meinte, dass sein Ehrgeiz geweckt worden sei und dass er sich freue, den höchstmöglichen Erlös für den Leinwanddruck für meine Eltern zu erzielen. Wir vertrauten ihm in dieser Angelegenheit voll und ganz und waren schon sehr gespannt, was bei dem Verkauf des Leinwanddruck für uns herausspringen würde. Wir organisierten erstmal den gesamten Verkauf auf dem Flohmarkt, das war auch schon ganz schön anstrengend. Vieles entsorgten wir auch direkt. Der dortige Verkauf brachte auch schon eine Menge ein, es war erstaunlich, für was die Leute Geld ausgeben. Mein Kumpel meldete sich zwischendurch und berichtete, dass er bereits einige Interessenten für den Leinwanddruck auftreiben konnte. Er lud sie alle zusammen zu sich ein, um quasi so eine Art Versteigerung durchzuführen. Die Händler sollten sich sozusagen um den Leinwanddruck schlagen und so den Preis ordentlich in die Höhe treiben. Wir waren sehr gespannt, ob sein Plan aufgehen würde. Wir konnten es uns überhaupt nicht vorstellen. Doch wir wurden zum Glück eines Besseren belehrt. Mein Kumpel kam vorbei und legte den Erlös für den Leinwanddruck wortlos auf den Küchentisch. Wir konnten es nicht fassen, der Leinwanddruck brachte ein kleines Vermögen ein.

Posted on

Ein Tischdisplay für unterwegs

Ich habe vor einigen Monaten ein Tischdisplay gekauft. Ich bin selbständig, leite Schulungen und gebe Fortbildungen in ganz Deutschland, ich bin zum Glück sehr gefragt und bin dadurch gut ausgebucht und sehr viel auf Achse. Ein Tischdisplay ist besonders praktisch, da man es sehr gut transportieren kann. Man kann das Tischdisplay sogar in einem kleinen Trolley verstauen. Ein Freund und Kollege brachte mich auf die Idee, mir ein Tischdisplay zu besorgen. Wir trafen uns auf einer Tagung in Berlin und er führte mir sofort vor, was das Tischdisplay so alles kann. Ich staunte nicht schlecht und wusste, dass ich auch so etwas brauchte. Kaum zu Hause angekommen, stöberte ich im Internet nach günstigen Anbietern, ich hoffte ein Schnäppchen machen zu können. Ich war erstaunt, wie viele Seiten mir dort sofort angezeigt wurden, als ich Tischdisplay in die Suchmaschine eingab.
[inline:Ein Tischdisplay für unterwegs.jpg]
Ich verglich erstmal die Preise und sah mir die verschiedenen Seiten genauer an, viele Unterschiede gibt es hier eigentlich nicht, aber einige wenige natürlich schon. Diese galt es auszumachen. Ich entschied mich für einen Anbieter, der recht günstig war, bei dem man aber direkt sehen konnte, das das Tischdisplay, das ich dort kaufen würde von besonders guter Qualität ist. Das ist mir immer besonders wichtig. Ich hatte also ein wirklich gutes Gefühl bei der Sache und so erteilte ich online sofort den Auftrag, das Tischdisplay in den Warenkorb zu legen. Ich überwies direkt den angemessenen Kaufpreis und nun wartete ich gespannt auf die Lieferung meines neues Hilfsmittels. Ich hoffte, das diese eintraf, bevor ich eine Woche nach der Bestellung zur nächsten Fortbildung aufbrechen musste. Ich wollte mein Tischdisplay doch natürlich gleich mit auf die große Reise nehmen. Und ich hatte tatsächlich Glück, dass das Tischdisplay bereits drei Tage später eintraf. Ich war sehr begeistert, denn die Qualität stimmte und ich konnte mir schon direkt vorstellen, wie ich zukünftig damit arbeiten würde und wie mir das gute Stück diese erleichtern würde. Bereits einige Tage später packte ich meine Sachen für die bevorstehende Fortbildung zusammen und mein neues Tischdisplay bekam ich in meinem Rollkoffer natürlich einen ganz besonderen Ehrenplatz.

Posted on

Ein Roll Up Banner für unterwegs

Ich habe mir vor einigen Monaten einen Roll Up Banner anfertigen lassen. Grund dafür ist, dass ich freiberuflich tätig und dadurch ständig unterwegs bin. Ich leite Seminare und Fortbildungen und mache Schulungen. Ich habe manchmal das Gefühl, als sei ich mehr in irgendwelchen Hotelzimmern als zu Hause. Aber so ist das eben. Für meine vielen Präsentationen habe ich mir daher einen Roll Up Banner anfertigen lassen, dieser ist sehr praktisch, da man ihn zusammenrollen kann. Dadurch kann ich den Roll Up Banner tatsächlich in meinem Trolley verstauen. Das ist absolut super und erleichtert mir viel Arbeit, die ich ansonsten immer wieder aufs Neue machen müsste. Auf die Idee, mir ein Roll Up Banner zuzulegen, brachte mich ein Kollege, den ich auf einer Tagung traf. Ich war neugierig und schaute gleich im Internet nach. Dort fand ich einige Anbieter, bei denen man Roll Up Banner bestellen kann. Ich verglich die Preise und entschied mich recht schnell für einen.
[inline:Ein Roll Up Banner für unterwegs.jpg]
Ich wählte ein Modell und eine Größe aus, danach gab ich die Lieferanschrift ein und zahlte direkt den Kaufpreis. Bereits drei Tage später wurde der Roll Up Banner geliefert. Genau rechtzeitig, damit ich es schon gleich mit auf die nächste Schulung, die zwei Tage später losging, mitnehmen konnte. Ich freute mich, dass ich mir den Roll Up Banner geleistet habe, denn er erleichterte mir, wie sich schnell herausstellte, die Vorbereitung und die Durchführung von Schulungen und Fortbildungen ganz erheblich. Gleichzeitig mache ich jetzt mit Sicherheit einen wesentlich professionelleren Eindruck, wenn ich mich mit meinem Roll Up Banner an die Arbeit mache. Ich habe mir bereits Gedanken gemacht, ob ich mir vielleicht noch einen weiteren Roll Up Banner anfertigen lassen sollte. Vielleicht werde ich das wirklich tun, mal sehen. Auf jeden Fall kann ich nur jedem empfehlen, der Präsentationen abhält und zudem vielleicht sogar auch noch viel unterwegs ist, sich solch einen Roll Up Banner anzuschaffen. Ich kann mir kaum noch vorstellen, wie ich noch vor ein paar Monaten ohne dieses praktische Utensil unterwegs war. Ich möchte meinen neuen liebgewonnenen Freund, den Roll Up Banner, keinesfalls mehr missen.

Posted on

Selbständig mit Druckerei online

Ich gründete vor circa einem Jahr eine eigene kleine Internetfirma und nannte sie Druckerei online. Schon meine Eltern betrieben eine Druckerei, die ich jedoch nicht übernehmen wollte, so dass sie verkauft wurde. Ich sah eher von Anfang an die Zukunft in der Druckerei online. So kann man wesentlich mehr Kunden erreichen, die meisten bedienen sich ja heutzutage nur noch des Internets. Als ich den Entschluss fasste, mich auf diese Art und Weise selbständig zu machen, wusste ich sofort, dass ich mein Geschäft Druckerei online nennen würde. Ich fand den Namen prägnant und ich finde, er sagt aus, dass es bei mir wirklich alles gibt, was eine Druckerei online anbieten kann. Wir bedrucken alle möglichen Textilien, haben Banner und Aufsteller im Angebot und lassen auch sonst keine Wünsche offen, die im Druck zu Hause sind. Die Konkurrenz im Internet ist natürlich groß und so muss man vor allem gute Werbung betreiben und spitzenmäßige Qualität anbieten. Druckerei online legte bereits nach wenigen Tagen im Netz einen sehr guten Start hin, wir konnten gleich mehrere Großaufträge verzeichnen.
[inline:Selbständig mit Druckerei online.jpg]
Besser hätte ich mir den Beginn des Geschäfts nicht träumen lassen. Mir fiel ein großer Stein vom Herzen. Vor der Inbetriebnahme von Druckerei online hatte ich natürlich ein wenig Angst, denn man kann sich noch so gut auf alles Mögliche vorbereiten, doch eine Garantie bekommt man dadurch natürlich nicht. Man braucht auch ein wenig Glück, wie immer im Geschäftsleben. Schon nach wenigen Wochen konnten wir mit Druckerei online durchgehend unsere Auftragsbücher recht respektabel füllen. Ausgelastet war Druckerei online natürlich noch lange nicht, aber wir hatten auch nie eine richtige Flaute zu verzeichnen. Das war schon ein ganz beachtlicher Erfolg. Ich war schon ein wenig stolz auf das, was ich mit Druckerei online auf die Beine gestellt hatte. Druckerei online hatte sich bereits nach so kurzer Zeit einen Namen gemacht. Das war so großartig. Ich hatte aber auch in der Fertigung ein so tolles Team an Mitarbeitern zusammengestellt, dass sich die Qualität immer auf dem höchsten Niveau befindet. Das Team trägt natürlich einen ganz großen Anteil an dem Erfolg von Druckerei online. Dessen bin ich mir bewusst und daher versuche ich ihnen besonders gute und angenehme Arbeitsbedingungen zu bieten.

Posted on

Neue Planendrucke für den Neustart

Für unser Logistik-Unternehmen suche ich gerade einen Laden, der uns gute und günstige Planendrucke liefern kann. Nach einem Wechsel in der Unternehmensführung soll sich hier nämlich einiges ändern, unter anderem das Design auf den LKWs, weshalb auch neue Planen angeschafft werden, auf die dann neue Planendrucke müssen.
Das alte Unternehmen in unserer Gegend, das früher für uns die Planendrucke angefertigt hat, gibt es nicht mehr. Man merkt schon an solchen kleinen Sachen, dass es hier eine aussterbende Region ist. Auch wenn wir es jetzt hier daran merken, dass wir uns an einem anderen Ort unsere Planendrucke beschaffen müssen und wir deshalb mit dieser Situation direkt konfrontiert werden, sieht man es auch an vielen anderen Ecken.
[inline:Neue Planendrucke für den Neustart.jpg]
Nun aber zurück zum Ursprungsthema, Planendrucke. Da es wie gesagt kein Unternehmen mehr in der näheren Umgebung gibt, müssen wir uns nunmehr an anderen Orten umsehen, beziehungsweise andere Wege gehen. Wie ich mittlerweile mitbekommen habe gibt es da doch sehr vielfältige Möglichkeiten an Planendrucke zu kommen. Heutzutage erhält man sie schon über das Internet. Leider haben wir noch mit keinem derartigen Unternehmen Kontakte gepflegt, so dass wir nichts über die Qualität der Planendrucke aussagen können. Hierfür beabsichtige ich mich in Foren umzusehen und einige Kollegen aus der Branche zu befragen. Vielleicht hat ja schon der eine oder andere mit dieser Art Planendrucke zu erhalten gute Erfahrungen gemacht. Natürlich steht einem immer noch das Rückgaberecht zu, aber soweit soll es ja gar nicht erst kommen. Es gilt nun also den bestmöglichen Partner für uns herauszusuchen und dann dort die Planendrucke zu ordern. Ich rechne auch mit einer reibungslosen Abwicklung und einem vollen Erfolg.
Jetzt muss ich erstmal warten bis die Designproben kommen und wir uns für etwas entscheiden können. Erst nach diesem Schritt können wir uns direkt an einen neuen Partner wagen, der uns dann die neuen Planendrucke anfertigt. Ich freue mich jedenfalls an diesem Prozess mitwirken zu können, denn man merkt, dass sich hier etwas bewegt. Es sind ja nicht nur Planendrucke die neu angeschafft werden, sondern es ist irgendwie alles was einen positiv in die Zukunft schauen lässt. Wie gesagt, ich bin gespannt und voll dabei.

Posted on

Einen Banner Druck günstig bekommen lautet die Devise

Ich plane mit einigen Freunden eine Party. Hintergrund der Party ist unsere lokale Internetcommunity. Damit sich die Angehörigen unserer Community auch mal live zu Gesicht bekommen, planen wir diese Party. Natürlich wollen wir auch neue Mitglieder werben und deshalb wollen wir ein Banner aufhängen, dessen Design bereits steht. Nun gilt es die Frage zu klären, wo wir den Banner Druck günstig bekommen.
Bei der Frage wo wir den Banner Druck günstig bekommen, handelt es sich um die alles entscheidende Frage, da die restlichen Planungen für die Party und auch die Designfrage bereits geklärt sind. Die Frage, wo wir den Banner Druck günstig bekommen ist deshalb so entscheidend, weil wir unser Budget nahezu ausgereizt haben und ungern mehr von unserem eigenen Geld für das Banner investieren möchten. Wir wissen ja schließlich noch gar nicht ob die Party ein finanzieller Erfolg wird, da es ja nun die erste derartige Veranstaltung ist und uns somit die Vergleichsmöglichkeiten fehlen. Aus diesem Grund heißt das Motto für uns Sparsamkeit und wir müssen zusehen, dass wir unseren Banner Druck günstig bekommen. Somit ist wohl für jedermann verständlich, dass die derzeit entscheidende Frage lautet, wo wir unseren Banner Druck günstig erstellt bekommen.
[inline:Einen Banner Druck günstig bekommen lautet die Devise.jpg]
Wenn die Party ein Erfolg wird und wir diese dann nächstes Jahr nochmals veranstalten, sind ja Vergleichsgrößen vorhanden und wir müssen die Frage ob wir den Banner Druck günstig erhalten nicht mehr so ins Zentrum stellen. Selbstverständlich freuen wir uns auch dann, wenn wir den Banner Druck günstig erhalten und keine überteuerten Preise bezahlen müssen. Nur weil wir einen wirtschaftlichen Erfolg vorzuweisen hätten muss man ja nicht darauf verzichten diesen weiterhin zu optimieren. So würde auch bei einem Erfolg der Party danach geschaut werden wo man den Banner Druck günstig erhält.
Dies ist jedoch vorerst Zukunftsmusik und es steht weiterhin die Frage im Raum, wo wir unseren Banner Druck günstig herbekommen. Einer meiner Mitorganisatoren meint, dass das Internet Möglichkeiten bieten würde den Banner Druck günstig zu erhalten. Wir werden diese Möglichkeit neben anderen in Betracht ziehen und dann anhand der sich bietenden Möglichkeiten abwägen ob wir für unsere Maßstäbe einen Banner Druck günstig erhalten können.

Posted on

Ein Banner Display für die Präsentation

Vor kurzem ließ ich ein Banner Display anfertigen. Mein Chef hatte mir an einem Freitag Mittag den Auftrag erteilt, für die Präsentation ein Banner Display zu organisieren. Ich wusste zu dem Zeitpunkt zwar noch nicht, was ein Banner Display ist, aber das Problem war nicht der Rede wert im Gegensatz zu dem, dass diese Präsentation schon am folgenden Montag morgen stattfinden sollte. Ich war leicht panisch, da das kaum zu schaffen war. Ich bekam von meinem Chef zum Glück wenigstens den Text und die Grafik, die auf das Banner Display gedruckt werden sollten. Ich hatte absolut keine Zeit zu verlieren und musste mich sofort an die Arbeit machen. Zunächst galt es ganz dringend herauszufinden, was in Gottes Namen ein Banner Display ist. Dazu bemühte ich das Internet und in wenigen Minuten hatte ich die Antwort auf meine Frage. Den ersten Punkt konnte ich also schonmal abhaken. Jetzt rief ich erstmal alle Druckereien im Umkreis an und fragte wie schnell diese ein Banner Display anfertigen könnten.
[inline:Ein Banner Display für die Präsentation.jpg]
Als ich sagte, ich bräuchte dieses in drei Tagen, also für Montag früh, zeigten mir bestimmt einige am anderen Ende der Leitung einen Vogel. Jede Absage bereitete mir mehr Bauchschmerzen. Ich hatte noch eine Chance und die hieß wie so oft Internet. Ich gab also wie bereits zuvor Banner Display in die Suchmaschine ein und erzielte sehr viele Treffer. Ich verglich bei den vielen Anbietern in erster Linie die Lieferzeiten für das Banner Display und wurde tatsächlich fündig. Ein Anbieter versprach eine 24-Stunden-Lieferung, sogar am Wochenende. Das war meine Rettung. Dieser Service hatte zwar seinen Preis, aber der spielte in meinem Fall überhaupt keine Rolle. Ich lud den Text mit der Grafik hoch und bestellte dann das Banner Display. Da war meine Arbeit erstmal erledigt, mehr konnte ich nicht tun. Ich konnte nur hoffen, dass das Banner Display wie versprochen rechtzeitig ankommen würde. Und so sollte es sein, am nächsten Tag traf die Lieferung tatsächlich ein. Das Banner Display sah super aus und ich war einfach nur glücklich, dass ich den Auftrag meines Chefs erfolgreich ausführen konnte. Und außerdem konnte ich den Rest meines verdienten Wochenendes genießen.

Posted on

Ein Bannerdisplay als toller Ersatz

Für meinen kleinen Laden möchte ich mir ein Bannerdisplay zulegen. Meinen alten Kundenstopper hat das letzte heftige Sommergewitter hinweggefegt und damit zerstört. Da ich gut versichert bin, habe ich nun problemlos das Geld übrig um mich etwas zu verbessern und mir ein tolles Bannerdisplay als Ersatz zuzulegen.
Zuerst war ich ja schon etwas sauer auf meine Mitarbeiterin, die das alte Schild nicht rechtzeitig eingeräumt hatte. Ich kam auch zuerst gar nicht auf die Idee mir ein solch tolles Bannerdisplay zuzulegen, sondern dachte eher wieder an den üblichen Ständer. Als dann aber alles so toll mit der Versicherung lief und ich mich im Rahmen meiner Suche nach einem neuen Ständer in das tolle Bannerdisplay verguckte, war die Entscheidung gefallen. Irgendwie habe ich jetzt schon das Gefühl, dass ich mir durch das neue Bannerdisplay etwas ganz tolles und modernes zulege.
[inline:Ein Bannerdisplay als toller Ersatz.jpg]
Mein Mann war zwar zuerst der Meinung, dass ich solch eine teure und moderne Anschaffung nicht benötigen würde, als ich ihm dann aber anhand eines Beispiels die Vorzüge von meinem neuen Bannerdisplay zeigte, war er auch sofort Feuer und Flamme. Es ist ja auch wirklich toll so ein Ding. Man kann es ganz schnell aufbauen und durch seine Eigenschaften auf eine tolle Größe zum Wegpacken bringen. Solch ein Bannerdisplay kann ich auch in den nächsten Jahren noch tragen.
Derzeit bin ich mit meinem Sohn dabei die Werbung für das Bannerdisplay zu entwerfen. Wenn ich schon so ein tolles modernes Werbeschild besitze, dann soll auch die Werbung darin entsprechend modern sein. Für solche Anlässe habe ich dann meinen Sohn, der kennt sich dabei aus und weiß man da so machen kann, ohne dabei albern zu wirken.
Ich muss sagen, dass ich mich schon riesig darauf freue mein neues Bannerdisplay endlich in die Hände zu bekommen und dann zum ersten Mal vor meinem Geschäft auf die Straße zu stellen. Das wird ein ganz besonderer Moment für mich werden. Tja, wer hätte das gedacht als das alte Schild davonflog. Ich habe jedenfalls nicht an solch ein tolles Bannerdisplay gedacht. Wie auch, denn schließlich hatte ich vorher noch nie etwas von einem Bannerdisplay gehört, schon gar nicht in Zusammenhang mit Werbung vor dem Laden.