Monthly Archives: Februar 2010

Abschlussshirts für den Jahrgang 2011

Moin liebe Leute, ich mache mir gerade so meine Gedanken zu meinem Abitur im nächsten Jahr. Wenn ich mir den diesjährigen Jahrgang so anschaue, wird mir schon etwas schlecht. Das Motto ist aus meiner Sicht echt schlecht und die vorab Infos zu deren Abschlussshirts gefallen mir auch mal gar nicht. Die wollen die Abschlussshirts ganz simpel bedrucken, wogegen ja generell nichts einzuwenden ist, aber bei dem Motto und Logo geht das mal gar nicht.

Neue Wege bei den Abi Shirts

In Gesprächen merke ich immer wieder, welch prägende Zeit das Abitur und die davor liegende Oberstufenzeit ist. Diejenigen, die es gerade erleben, nehmen es als schöne Zeit sicherlich wahr, doch im nachhinein wird einem erst bewußt, welch geile Zeit das doch war. Da holt man die alten Abi Shirts raus, vergleicht die Mottos, erzählt von den lustigen Fahrten und Trinkgeschichten. Im Ergebnis ist man sich dann fast immer einig, dass das Motto hätte besser sein können, die Abi Shirts von besserer Qualität sein können, man lieber Polo Shirts statt T Shirts hätte nehmen sollen und vieles mehr.

Das Abishirt meines Neffen

Vor einigen Tagen hatten wir mal wieder ein kleineres Familientreffen. Im Rahmen dieser Veranstaltung kamen wir, bedingt durch meinen Neffen der sich gerade auf sein Abitur vorbereitet, auf das Thema Abishirt. Wir sprachen darüber, wie schwierig es ist im Jahrgang ein Motto zu finden mit dem sich alle abfinden können, beziehungsweise mit welchem sie ihr Abitur und die damit verbunden Erlebnisse auch in Erinnerung halten können. Ich erzählte ihm von meiner Oberstufenzeit und der Vorbereitung auf das Abitur.

Probleme mit dem Abi Shirt

Das Abitur steht vor der Tür und damit verbunden natürlich auch die anschließenden Feierlichkeiten. Das zu organisieren ist doch im Grunde alles gar nicht so schwer. Man bestimmt für das Abitur verschiedene Gruppen, die sich um die verschiedenen Aufgaben wie Abiball, Abiparty, Abizeitung und Abi Shirt kümmern sollen. Ich gehe doch auch mal davon aus, dass jemand, der freiwillig in eine bestimmte Gruppe geht auch ein Interesse am Gelingen hat. Die Gruppe für das Abi Shirt scheint da aber ein Fall für sich zu sein, nichts bekommen die auf die Reihe.